Kostenlose Kleinanzeigen







Sie sind hier: Start Forum Wellness, Gesundheit Nageldesign Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign

Fragen, Meinungen und Diskussionen


12.02.10 18:40

Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo, wer hat Lust, hier im Forum mal ein bißchen über das immer aktueller werdende Thema Nageldesign zu plaudern? Wer macht Nägel - privat oder beruflich? Wie lange schon? Womit arbeitet ihr? Was findet ihr toll oder weniger schön beim Nageldesign?
Traut euch einfach, hier mal ein bißchen zu plaudern!


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an vencke.wassner senden
23.02.10 22:26

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


hallo ich bin die valentina komme aus ingolstadt und mache auf gewerbe naildesign mobil seit 2 jahren.www.mv- nageldesign .de
Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an MV-Nageldesign senden
25.02.10 7:52

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo Valentina,
schön, dass du die erste bist, die meinen neuen Forumsbeitrag gefunden hat.
Machst du das Nageldesign wirklich nur mobil? Wie kalkulierst du? Rentiert sich das überhaupt? Welche Preise hast du?
Frage deshalb, weil ich, als ich gewerblich anfing, das mobile Nageldesign auch mit angeboten habe .... und ganz schnell fallengelassen habe. Erstens war die Resonanz daruf sehr gering und Zweitens stellte ich fest, dass durch die paar mobilen Kunden nichts hängen bleibt, sprich, der Aufwand zu groß ist ....
Meine Kunden kommen echt lieber in mein Studio ...
Gruß Vencke


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an vencke.wassner senden
25.02.10 22:50

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


ich mache es seit 2 jahren nur mobil würde auch nicht anderes machen.
habe viele die schicht arbeite deshal muss abends länger machen.bin sehr zufrieden und kann nicht klagen.wenn ich ein studio hätte nur mit einer kraft
Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an MV-Nageldesign senden
25.02.10 22:52

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


auf meiner internet seite hast du alles was du möchtest preise designs und so weiter .woher kommst denn ich bin in ingolstadt.
liebe grüsse valentina
Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an MV-Nageldesign senden
26.02.10 10:08

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo Valentina,
komme aus Thüringen, genauer gesagt Tambach-Dietharz.
Kannst dich ja auf meiner homepage auch mal umsehen.....
Gruß Vencke


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an vencke.wassner senden
15.04.10 21:02

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo, schaut Euch mal auf unserer neuen HP um, hier gibt es auch genug Artikel für Nagelstudios. Wenn Ihr noch was sucht, einfach mit uns chatten oder anrufen.

Lieben Gruss
Heike
www.nails2show.de
Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an HeikeK senden
04.09.10 12:02

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


ist das nicht anstregend, wie viele Kundinnen am Tag hast du?

lg
Nine


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an Jolly-Nails senden
04.09.10 12:03

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


ich finde auch, das es besser ist wenn die Kundinnen ins Studio kommen


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an Jolly-Nails senden
04.09.10 12:04

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


ich arbeite auch schicht, man muss sich die Kundinnen dann so legen ...


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an Jolly-Nails senden
04.09.10 12:05

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


schick wünsch auch viel spass auf meiner Homepage :)


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an Jolly-Nails senden
22.11.10 20:09

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo zusammen,

auch ich habe seit Oktober 2010 Gewerbe Mobil für Nageldesign angemeldet, leider hat es mir bis dato nicht viel gebracht.
Es sind zwar viele die sich Anzeigen usw. durchlesen aber melden tut sich keiner.
Stellt sich doch die Frage: was mache ich verkehrt ?...Flyer ohne Ende verteilt, Anzeigen geschalten, Nagelstudio um Mitwirkung gesucht, bin derzeit gelegentlich in einem Friseurgeschäft für Werbeaktionen - aber auch hier ist kein großer Andrang.
Wenn mir einer sagen kann was ich noch tun könnte um Kunden die vielleicht auch zu mir nach Hause kommen würden, machen soll - dann bin ich Euch wirklich dankbar !!!!

Liebe Grüße
Jeannette
Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an maueslein senden
07.02.11 12:53

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo ,
ich mache seit 22 Jahren Nägel ,Habe ein Studio und es wäre mir zu stressig Mobil zu arbeiten.

Liebe Grüße
Lisa
Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an kofifu senden
11.02.11 11:15

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo Ihr Lieben,ich heiße Melanie und bin erst seit Mai2010 selbstständige Nageldesignerin, Ich mache meinen Shop auch mobil und habe es bis dato keinen Tag bereut.Außerdem finde ich es überhaupt nicht stressig man muß halt gut organisieren können. Ich habe zwei Kinder die mich auch brauchen da kann ich nur vormittags und dann wieder abends das könnte ich in einem Laden ja garnicht machen.Liebe Grüße
Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an melanie-braband senden
09.03.12 18:14

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo

Ich habe seit letztes jahr begonnen mir nägeln selber zu machen allerdings privat.Ich habe mir auch vorgestellt gewerblich zu machen.aber die angst besteht dass es nicht viele kommen werden.Ich mache mir meine Nägeln aus Arcyl und bin mega zufrieden.


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an kredit kezic senden
11.03.12 20:03

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo!
Möchte mich auch einmal kurz vorstellen. Ich bin zertifizierte Nagelmodellistin aus dem Saarland und mache das seit einigen Monaten erst. Bisher ist die Resonanz recht gut. Ich hoffe, das hält weiterhin an.
Bietet ihr auch Fuß-French an? Ich ja. Macht ja nicht jedes Studio!


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an christinaney senden
12.03.12 13:05

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Ich mache zwar keine Nägel, aber überlege mir, ob ich mir mal welche machen lasse, bisher habe ich mich immer abschrecken lassen, weil man die ja regelmäßig auffüllen lassen muss und ich nicht immer die Zeit finde. Ich wußte jedoch nicht, dass es auch mobile Services gibt. Ist das teuerer als in ein Studio zu gehen?
Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an Erfolgsmensch senden
12.03.12 13:30

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Also ich selbst biete (noch) keinen mobilen Service an. Bei uns in der Region nehmen Sie pauschale Anfahrtspreise und dann ansonsten den gleichen BEtrag wie in den Studios. Es ist halt generell schwer, einen Vergleich zu machen, da die Preise sehr stark variieren. Ich bin bei uns relativ güstig - habe aber mein Studio im Privathaus und muss daher keine Mietkosten für ein Ladenlokal umlegen. Ich nehme für eine Neuauflage 45€, andere bis zu 70 oder 80€. Finde ich schon heftig...


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an christinaney senden
13.03.12 11:11

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Das ist aber wirklich preiswert. Schade dass Sie nicht hier wohnen, dann würde ich es bestimmt mal ausprobieren.
Wünsche Ihnen viel Erfolg!
Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an Erfolgsmensch senden
23.05.12 11:33

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Da ich es ja auch erst seit ca. nem halben Jahr als Kleingewerbe betreibe wollte ich nicht gleich so hohe Preise ansetzen. Als Neueinsteiger sollte man da doch seinen Kunden etwas entgegen kommen. Und ich muss sagen es kommt echt gut an. Habe ja auch den Vorteil, dass es bei mir in der Umgebung nicht sehr viele renomierte Studios gibt.
Meint ihr 45€ sei zu billig - auf´m Land ...


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an christinaney senden
11.02.14 14:35

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Hallo,
bin erst jetzt auf dieses Forum gestoßen. Ich mache auch Nageldesign, lebe jedoch in Ungarn. Ich biete es Mobil an, aber meine Kunden können auch zu mir kommen. Habe in Deutschland gelernt und als wir im vorigen Jahr nach Ungarn umgezogen sind, biete ich es seit neuestem auch hier an. Habe mich hier bei der Firma BrillBird auch zu Auffrischungskursen angemeldet. Das Material von BrillBird ist sehr gut und zudem in Ungarn viel preiswerter als in Deutschland.
Außerdem biete ich Gesundheitspräventionsberatungen und Diätberatungen an. Mache derzeit fleißig Werbung.


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an ratgeber-gesund-leben senden
07.07.14 16:58

AW: Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Ich habe in Polen gute Kosmetikerin - die Preise für Nagelgel betragen ca 70 zl. Schumck oder was man will auf den Nagel. Ich bevorzuge klassik - also immer French. 5 zl zusatzlich und kommt kosmetikerin zu mir nach hause:)


Auf diesen Beitrag antwortenE-Mail an fhublask@wp.pl senden
Mogli54
25.02.18 13:26

Informationsaustausch rund ums Thema Naildesign


Aus bestimmten Gründen bin ich auf professionelle Nagelpflege angewiesen. Meine Erfahrung ist es jeder muss es für sich selbst ausprobieren, ob er ins Studio geht, ob er es von einer professionellen Kraft zu Hause, in seiner Wohnung machen lässt und natürlich muss er, der Kunde, sich überlegen was er alles gemacht haben will und wie viel € er dafür ausgeben will. Zudem welchen Weg er in Kauf nehmen möchte wenn er ein Studio außerhalb ins Auge gefasst hat. Ganz wichtig ist natürlich ob Sie am Ende mit dem Ergebnis, der Leistung zufrieden sind. Denn sonst geht die Suche von Vorne los. Diese Erfahrung habe ich gemacht.
Auf diesen Beitrag antworten