Sie sind hier: Start Dienstleistungen, Business, Gewerbe Dienstleistungen Versicherung Generali Versicherung Berufsunfähigkeitsversicherung

Generali Versicherung Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeit
Jeder Vierte betroffen
Das Risiko, den Beruf weit vor der Rente aufgeben zu müssen, ist viel höher, als die meisten vermuten.
Eine leistungsstarke private Berufsunfähigkeitspolice bewahrt vor dem sozialen Abstieg.
Eine BU-Versicherung schützt vor dem sozialen Abstieg

Statistisch trifft es jeden Vierten. Die meisten unterschätzen das Risiko, berufsunfähig zu werden. Auch, dass ein solcher Schicksalsschlag schnell den finanziellen Ruin bedeuten kann, ist nur den wenigsten klar. Ein weiterer Irrglaube besagt, dass im schlimmsten Fall der Staat für seine Bürger in die Bresche springt. Mitnichten.

Die gesetzlichen Leistungen im Fall einer Berufsunfähigkeit sind – vor allem für die jüngere Generation – verschwindend gering. Für alle Jahrgänge ab 1961 hat die Bundesregierung vor einigen Jahren die komfortablere Berufsunfähigkeitsrente durch eine mehr als kärgliche Erwerbsminderungsrente ersetzt. Egal, welchen Beruf ein Versicherter einmal erlernt oder ausgeübt hat – den Grad seiner Erwerbsminderung bestimmt allein, ob er am Arbeitsmarkt noch irgendwie einsetzbar ist.
Status oder Ausbildung interessieren nicht einmal am Rande. Der gefeierte Neurochirurg, der zwar nicht mehr operieren, aber sich noch als Nachtportier verdingen kann, geht daher ebenso leer aus wie der Möbelpacker, der nach einem Bandscheibenvorfall nicht einmal mehr eine Einkaufstasche tragen darf. Solange er schmerzfrei in einem Büro sitzen kann, erhält auch er keinerlei Unterstützung durch den Staat.

Berufsunfähigkeit:

Nur wer nicht mehr in der Lage ist, auch nur drei Stunden pro Tag irgendeine Tätigkeit auszuüben, erhält die volle Erwerbsminderungsrente. Die halbe Erwerbsminderungsrente bekommt, wer zwischen drei und unter sechs Stunden pro Tag einsatzfähig ist. Versicherte, die noch mindestens sechs Stunden täglich eine beliebige Tätigkeit verrichten können, gehen völlig leer aus.

Mit durchschnittlich 750 Euro im Monat ist selbst der Höchstsatz der gesetzlichen Erwerbsminderungsrente zum Leben zuwenig und zum Sterben zuviel. Wer seinen Lebensstandard auch dann erhalten will, wenn kein Einkommen mehr fließt, kommt an einer leistungsfähigen privaten Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) nicht vorbei.
Anzeige
BU-Versicherung
Bis zu 50% Beitrag sparen

Berufsunfähigkeit: Absicherung sollte sein !
Private BU-Versicherungen zahlen – zusätzlich zu Sozialrenten und anderen Versorgungsbezügen – eine monatliche Rente, wenn der (Teil-)Invalide wegen Krankheit oder Unfall nicht mehr arbeiten kann. Die Versicherungen springen in der Regel ab einer Beeinträchtigung von 50 Prozent ein. Als berufsunfähig wird eingestuft, wer voraussichtlich auf Dauer seinen Beruf nicht mehr ausüben und auch nach entsprechender Umschulung keinen vergleichbaren Job mehr finden kann. Ein Einkommensverlust von 30 Prozent kann zumutbar sein.

Generali Berufsunfähigkeitsversicherung im Vergleich
DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK:

Berufsunfähigkeitsversicherung mit Beitragsrückerstattung :Nachteile : keine

* Sicherheit von Anfang an: Wenn Sie durch einen Unfall berufsunfähig werden, haben Sie bereits ab dem 3. Tag nach Antragsunterzeichnung grundsätzlich Versicherungsschutz.
* Verzicht auf abstrakte Verweisung bei allen Berufen
* Berufsunfähigkeit: klar definiert
Volle Leistung ab 50 %iger Minderung der Arbeitskraft
* Prognosezeitraum: 6 Monate
* Berufsunfähigkeit 6 Monate: Leistung ab Beginn
* Meldezeitraum 3 Jahre: Leistung ab Beginn
* Keine Beitragsanpassung während der Vertragslaufzeit
* Weltweiter Versicherungsschutz
* Nachversicherungsgarantie - ohne erneute Gesundheitsprüfung
* "Einmal versichert - immer versichert" - auch bei Berufswechsel

Unsere langjährigen Kunden aus ganz Deutschland werden stets schnell kompetent fachgerecht und kostenlos in allen Anliegen fachmännisch beraten

Ihr Exclusivbetreuer der Generali
Bernd Essers & Partner
Mo - Sa von 8.00 - 20.00 Uhr
Telefon : 08033 / 3045898
Fax : 08033 / 3045899
Mobil : 0178 / 2518971

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Oder rufen Sie einfach an: TelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummer Telefonnummer vorlesen
Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union. • Infos zu Servicerufnummern

Inseriert von Generali Versicherung





Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • Generali Versicherung Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Foto 2 Generali Versicherung Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Foto 3 Generali Versicherung Berufsunfähigkeitsversicherung




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Versicherung Angebote aus Oberaudorf (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen