Sie sind hier: Start Eintrittskarten, Veranstaltungen Veranstaltungen Vortrag, Lesung Fachartikel Geldwäsche und wodurch diese meist aufgedeckt wird

Fachartikel Geldwäsche und wodurch diese meist aufgedeckt wird

Spätestens seit die Ermittlungsbehörden öffentlichkeitswirksam Gewinne aus kriminellen Geschäften beschlagnahmen ist das Geldwäschegesetz ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt.

Wenn man bedenkt, dass das Geldwäschegesetz (GWG) bereits im Jahre 1993 erlassen wurde hat es recht lange gedauert bis die Medien und somit auch die Öffentlichkeit davon Notiz genommen haben.

Zuletzt wurde das GWG im Jahre 2017 durch das Vermögensabschöpfungsgesetz und die Installation eines Transparenzregisters für Rechtsanwälte und Steuerberater erweitert.

Der auf meiner Webseite veröffentlichte kleine Fachartikel soll dem interessierten Leser, aber auch Auszubildenden in den kaufmännischen Berufen sowie allen Berufsgruppen, die grundsätzlich zu Meldungen verpflichtet sind (Immobilienmakler, Gebrauchtwagenhändler, Verkäufer hochwertiger Luxusgüter) einen kleinen Einblick in die Historie von der Entstehung bis zur heutigen Zeit gewähren.

Zusätzlich zur Historie werden noch Tätergruppen und ihre Vorgehensweisen leicht verständlich erörtert.

Auch die neueste Entwicklung im Bereich bargeldloser Transaktionen und insbesondere das Thema Kryptowährungen werden in diesem Fachartikel angeschnitten.

Die Ausarbeitung erhebt keineswegs den Anspruch auf Vollständigkeit.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Oder rufen Sie einfach an: TelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummer Telefonnummer vorlesen
Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union. • Infos zu Servicerufnummern


Inseriert von Piero Zedda

Impressum / Anbieterkennzeichnung / AGB:

Piero Zedda
Bankkaufmann, Finanz- & Lohnbuchhalter
Sachverständiger für Finanzwesen & Kapitalanlagen
Seit 2012 Frührentner (Tätigkeit nur in geringfügigem Rahmen)
Am Bentenskamp 15
44143 Dortmund
Tel.: 0152 29 73 27 91
E-Mail: admin@zedda.info
https://www.zedda.info




Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • Fachartikel Geldwäsche und wodurch diese meist aufgedeckt wird




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Vortrag, Lesung Angebote aus Dortmund (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen