Sie sind hier: Start Eintrittskarten, Veranstaltungen Veranstaltungen Vortrag, Lesung Lernen und Lehren - Birkenbihl

Lernen und Lehren - Birkenbihl

Frage zu «Musik» (Siehe auch Von Nix kommt Nix, Eltern-Nachhilfe und Menschen beeinflussen unten!)

Tanzen

Von Nix kommt Nix:
Wie wir Wissen erwerben, erweitern und vertiefen
Musizieren: 1:07:55, 1:24:55 und 1:34:10

Lernen - Karlsfelder Trilogie 2004, 2. Vortrag:

Genial Lehren - 2004 - Karlsfeld 3/3 - Trotzdem Lehren

Lehren-Trainieren-Ausbilden 2008:- Karlsfeld 3/3

Eltern-Nachhilfe -:2007-Karlsfeld2/3
Musizieren: 19:00, 1:12:05 und 2:17:05

Genialitäts Training mit ABC Techniken, Karlsfeld 2/3

Gehirn-gerechtes Rechen-Training: 1998 - TU München

Sprachen lernen leicht gemacht - 2004 - Landsberg

Sprachen lernen für SchülerInnen

Wissensspiele - 2003 - Karlsfeld - 1/3

Gossau 2006

Dritter Teil der Triologie:

Gehirne anknipsen, Augsburg 2008:.

1988 - Gehirn-gerechte Kommunikation

Menschen beeinflussen
Musizieren: 2:12:35

_______________________________________

Warum Unterricht an deutschen Schulen nicht funktionieren kann

Wie funktioniert Dein Kopf?

Gehirn-gerecht lernen

ABC Listen

Steine im Fluss -
Rede vorbereiten, auf Prüfung vorbereiten, über ein Thema nachdenken

Anti-Alzheimer

Fragen

Lücken-Management

Rechentraining - Bonus

Steinzeitrechner:

Abziehen geht auch:im Bereich bis 10:
Beide Steine müssen in die gleiche Richtung geschoben werden.
Bei 10 muss man die richtige 10 auswählen.

Lehrer-Pilot-Seminar 2/2004

Kinder erzählen

Klassenraumsport

Lernstörungen

CH-Gossau 2006

Musik-Quiz aus dem Jahr 2004

Fehler-Management

Lernkurven:

In jeder Situation ein ''lächeln''bewahren

========================================

Rechtschreibung:

Sprachen lernen in einer Regelschule

Wie lernen, wenn es keinen Birkenbihl-Kurs in der Zielsprache gibt?

Wie lernen, wenn ich einen herkömmlichen Sprachkurs besuche?

Christina Buchner:
Neues Rechnen - neues Denken. Vom Mathefrust zur Mathelust
Neues Lesen - neues Lernen: Vom Lesefrust zur Leselust
Schreibvergnügen: Wie Kinder das Geschichtenschreiben lernen können. Anregungen und Materialien für das 1. und 2. Schuljahr

Heinrich Jacoby:
Jenseits von ''Begabt'' und ''Unbegabt'': Zweckmäßige Fragestellung und zweckmäßiges Verhalten - Schlüssel für die Entfaltung des Menschen
Musik: Gespräche und Versuche 1953-1954. Dokumente eines Musikkurses

Jörg Blech:
Die Krankheitserfinder. Wie wir zu Patienten gemacht werden.
R. G. Hamer: Krebs und alle sog. Krankheiten, Kurze Einführung
Rudolf Breuß: Krebs/Leukämie und andere scheinbar unheilbare Krankheiten mit natürlichen Mitteln. Ratschläge zur Vorbeugung und Behandlung vieler Krankheiten

Memo-Flips:

Memoflip selbst gemacht:

========================================

Unser Schulsystem:



Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union.





Informationen





Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Vortrag, Lesung Angebote aus Hamburg (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen