Sie sind hier: Start Dienstleistungen, Business, Gewerbe Dienstleistungen Unterricht, Weiterbildung, Seminare Staatliche Förderschule = rechtlich verwerfliche Einrichtung bei willkürlicher Behauptung ''Lernbehinderung'', ''lernbehindert'' gegenüber nicht lernbehinderten Kindern! Soforthilfe durch Privatlehrer Purschke und Juristen.

Staatliche Förderschule = rechtlich verwerfliche Einrichtung bei willkürlicher Behauptung ''Lernbehinderung'', ''lernbehindert'' gegenüber nicht lernbehinderten Kindern! Soforthilfe durch Privatlehrer Purschke und Juristen.

Die moralische Verwerflichkeit im Sinne des umgangssprachlichen Verbrechensbegriffes liegt stets dann auf der Hand, wenn ein gesundes Kind widerrechtlich als ''lernbehindert'', einer ''Lernbehinderung'' unterliegend amtlicherseits bezeichnet wird, obwohl bei kindgerechter Pädagogik und Erziehung dasselbe Kind zu einem leistungsstarken Schüler zu führen ist.

Dieses pädagogische Verbrechen konnten wir bei Merve (8) ebenso verhindern wie bei einer Unzahl anderer türkischer Kinder, die teilweile bereits Opfer der Förderschule (Sonderschule) waren oder aber durch so genannte Verfügungen der einzelnen Schulaufsichtsbehörden als förderschulreif (''Lernbehinderung'', ''lernbehindert'') deklariert worden waren, um sie lebenslang zu beschädigen, zu beschämen, erheblichst in ihrem Selbstwertgefühl zu verletzen, dauerhaft seelisch zu verwunden, letztlich, um sie chancenlos von der Grundschule abzusondern, in eine ungewisse Zukunft zu verbringen, indem im Wissen auf die Niedrigwertigkeit der Stigmazertifikate (Stigmazeugnisse) der Förderschule (Sonderschule, Schule Förderzentrum, Lernbehindertenschule) der zwangsweise Besuch einer diskriminierenden, krankmachenden Förderschule Schwerpunkt Lernen usw. auferlegt wurde.

Den Arztsöhnen sollte dieses gemeine Verhalten der Brufsbeamtinnen/Berufsbeamten, die gern das unterschrieben, was Förderschulgutachten über befangene Förderschullehrerinnen/Förderschullehrer fremdwortreich als ''wissenschaftlich fundiert'' verkündeten, genauso erspart bleiben wie zahlreichen deutschen und ausländischen Jungen und Mädchen: Nicht eines der Schüler/Schülerinnen war ''lernbehindert''.

Unsere Auftraggeber kommen aus allen Bundesländern und Städten: Überall in Deutschland wird das staatliche Unrecht ''Förderschule'' über die Fehl-Diagnosen ''Lernbehinderung'', ''lernbehindert'' verübt. Das gemeingefährliche Unrecht der staatlichen Täter ist selbst dann virulent, wenn Ihr Kind in eine so genannte ''Inklusionsklasse'' (mit Förderschullehrerin/Förderschullehrer) kommt, weil das ''Gutachten'' die Diagnose, die falsche, ''Lernbehinderung'' ausweist.

Wir beweisen Ihnen, dass Ihr Kindnicht lernbehindert ist und zu Höherem wie Realschule/Gymnasium usw bei entsprechender Pädagogik zu führen ist, wenn bestimmtes Handeln angewandt bzw. negatives Tun (Erleichterungs-, Kuschel-, Spaßpädagogik) gefälligst unterlassen wird!

Deutsch - Mathematik - Latein - Englisch - Haltung - neue Lernstärke

Anrufen, sich aussprechen, blitzterminieren, schreiben auf dem Postwege!

Privatlehrer
Dietmar Purschke
Blumenstraße 4
30952 Ronnenberg bei Hannover

Telefon: 05109 - 6525
Täglich von 8.30 h bis 20.00 h - auch sonntags

Beste Referenzen - anwaltlich empfohlen
Hausbesuche überall - Hilfe deutschlandweit

Lesenswert:
foerderschulunrecht.de
hochbegabtenfoerderung.npage.de
Facebook: Fehl-Diagnose ''Lernbehinderung''
Gymnasiallehrer M. Felten: Die Inklusionsfalle
Facebook: Rettung vor Förderschule
Gesundheitserziehung Dietmar Purschke

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Oder rufen Sie einfach an: TelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummer - TelefonnummerTelefonnummer TelefonnummerTelefonnummer Telefonnummer vorlesen
Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union. • Infos zu Servicerufnummern

Inseriert von purschke-dietmar

Impressum / Anbieterkennzeichnung / AGB:

Privatlehrer
Dietmar Purschke
Blumenstraße 4
30952 Ronnenberg
Telefon: 05109 - 6525




Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • Staatliche Förderschule = rechtlich verwerfliche Einrichtung bei willkürlicher Behauptung ''Lernbehinderung'', ''lernbehindert'' gegenüber nicht lernbehinderten Kindern! Soforthilfe durch Privatlehrer Purschke und Juristen.




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Unterricht, Weiterbildung, Seminare Angebote aus Hannover und anderswo (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen