Sie sind hier: Start Sonstiges Promotion, Pressemitteilungen Pressemitteilungen Polizeigewalt ist immer die Vornahme unerlaubter Vernehmungsmethoden

Polizeigewalt ist immer die Vornahme unerlaubter Vernehmungsmethoden

Polizeigewalt ist immer die Vornahme unerlaubter Vernehmungsmethoden zur rechtswidrigen Beweisgewinnung.

Jeder weiß, dass beispielsweise das kriminalpolizeiliche Gewaltverhalten in der vorsätzlichen Vornahme unerlaubter Vernehmungsmethoden (§ 136 a StPO) zu erblicken ist, wenn mit Drohungen wie nachstehend ''gearbeitet'' wird.

Beispiele psychischer Gewaltanwendung durch die Polizei:

''Möchtest Du nach Hause oder ins Untersuchungsgefängnis?''

Wird fortgesetzt.

Diese psychische Gewaltanwendung ist in ihrer strafprozessualen Wirkung absolut der körperlichen Gewaltanwendung gleichzusetzen, weil die Folgen unübersehbar schlimm für jeden beschuldigten Unschuldigen sind.

Psychische Gewaltanwendung findet nicht nur durch schlechte Kriminalbeamten, sondern selbst im Gerichtssaal statt, wenn Strafrichter die Sanktionsschere über die freche Anwendung des § 257 c StPO gutheißen gegenüber angeklagte Unschuldige, deshalb gegen den § 136 a StPO (unerlaubte Vernehmungsmethoden) verstoßen, was alles vermeidbar wäre, wenn Kriminalbeamte und Staatsanwälte wie der Richter selbst zu ordentlichem Arbeiten befähigt wären.

Wird fortgesetzt.

Privatlehrer
Dietmar P

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Oder rufen Sie einfach an: TelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummer - TelefonnummerTelefonnummer TelefonnummerTelefonnummer Telefonnummer vorlesen
Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union. • Infos zu Servicerufnummern


Inseriert von purschke-dietmar

Impressum / Anbieterkennzeichnung / AGB:

Privatlehrer
Dietmar Purschke
Blumenstraße 4
30952 Ronnenberg
Telefon: 05109 - 6525




Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • Polizeigewalt ist immer die Vornahme unerlaubter Vernehmungsmethoden




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Pressemitteilungen Angebote aus Lehrte - Hannover - überall (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen