Sie sind hier: Start Dienstleistungen, Business, Gewerbe Dienstleistungen Unterricht, Weiterbildung, Seminare Nachhilfeunterricht Förderschulen (Schwerpunkt Lernhilfe): Hang von Schulleitern ... besonders groß!

Förderschulen (Schwerpunkt Lernhilfe): Hang von Schulleitern ... besonders groß!

Der Hang von Schulleitungen so genannter Förderschulen Schwerpunkt Lernen, nicht lernbehinderte Kinder als lernbehinderte Schüler zu stigmatisieren, Eltern dieser meistens ausländischen Jungen zugleich mit der Schonraum-These zu verdummen, ist nach wie sehr groß.

Wenn die türkische Regierung Deutschlands Schulpolitiker ebenfalls ins Visier (in den Blick) nimmt, wäre das sicherlich eine gute Sache. Immerhin nahmen unkritische, linke Schulpolitiker im Verein mit Schulaufsichtsbeamten, aussonderungsbereiten Grundschulllehrerinnen und diskriminierungsfreudigen Sonderschullehrerinnen (''Förderschullehrerinnen'') Zehntausende von gesunden ausländischen, vorwiegend türkischen Jungen und Mädchen ''zur Entlastung'' der Grundschulen in die Pflicht, eine sonderbare, schädigende, kriminalitätsfördernde Förderschule Schwerpunkt Lernen (Lernbehindertenschule, Schule für Lernhilfe usw. genannt) zu besuchen.

Ohne pädagogischen Tiefgang wurde rotzfrech behauptet, der jeweilige türkische Junge sei lernbehindert, emotional gestört, mental retardiert usw. Vielfach genügte der einfache Beruf und die Nationalität (Türke), um die Lernbehinderung zu ''begründen''.

Verantwortungsbewusste Eltern, die den Beamtenunsinn nicht glaubten, sich an den Privatlehrer Purschke wandten, hatten Grund zur Freude. Grund zum Amusement hatten auch die Juristen (Rechtsanwälte für Schulrecht), denen es mehr als klammheimliche Freude bereitete, wenn wieder einmal irgendwo in Deutschland sich sowohl der Schulaufsichtsbeamte und sein beruflicher Diskriminierungsstab (ausgrenzungswütige Grundschullehrerinnen nebst Grundschulleitung, Förderschullehrerinnen und Förderschulleitung) bis auf die Knochen blamiert hatten.

Fragen?

Anrufen, sich aussprechen, blitzterminieren, schreiben auf dem Postwege!

Ziele:
Totalaufbau Ihres Kindes - Regelschule - alle beruflichen Möglichkeiten chancenreich nutzen:
PURSCHKE UND JURISTEN - immer eine prima Sache!

Ihr Kind ist kein Haufen Dreck; türkische Jungen und Mädchen sind nicht weniger intelligent als englische oder spanische.

Schadenersatzklagen gegen die Schulbehörden prüfen lassen!

Privatlehrer
Dietmar Purschke
Blumenstraße 4
30952 Ronnenberg bei Hannover

Telefon: 05109 - 6525
Täglich von 8.30 h bis 20.00 h - auch sonntags

Beste Referenzen - anwaltlich empfohlen
Hausbesuche überall - Hilfe bundesweit

Lesenswert:
Beschämung Förderschule
sonderschulunrecht.de
ZEIt: Gefangen im Schonraum
hochbegabtenfoerderung.npage.de
Dr. Brigitte Schumann: Die Sonderschule für Lernbehinderte als Schonraumfalle
Dr. Albert Wunsch: Ende der Spaßpädagogik
foerderschulunrecht.de

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Oder rufen Sie einfach an: TelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummer - TelefonnummerTelefonnummer TelefonnummerTelefonnummer Telefonnummer vorlesen
Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union. • Infos zu Servicerufnummern

Inseriert von purschke-dietmar

Impressum / Anbieterkennzeichnung / AGB:

Privatlehrer
Dietmar Purschke
Blumenstraße 4
30952 Ronnenberg
Telefon: 05109 - 6525




Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • Förderschulen (Schwerpunkt Lernhilfe): Hang von Schulleitern ... besonders groß!




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Nachhilfeunterricht Angebote aus Hannover und anderswo (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen