Sie sind hier: Start Hobby, Musik, Spiele Modellbahn, Modellbau Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de

Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de

Dieses Produkt bietet einen breiten Sichtwinkel auf die Arbeit – Objektiv, Helm und Lupe mit LED – Licht sind im Aussehen und Linsentechnik neu entwickelt und gestaltet worden. Für verschiedene tägliche Arbeitsumgebungen wie mechanische Bearbeitung, elektronische Reparatur, Beurteilung von Schmuck, Uhrenreparatur, Schnitzen, Handwerk, Modellbau, u, s, w,

Produkteigenschaften:
1. Drei LED - Leuchten auf der Vorderseite des Helms gewährleisten einen großen einheitlichen Lichtbereich, der Beleuchtungswinkel kann horizontal und vertikal frei eingestellt werden.

2. Die Helligkeit der LED - Leuchten kann in zwei verschiedenen Leuchtstärken eingestellt werden – je nach erforderlicher Beleuchtungsstärke. Das erleichtert die Arbeit und schont die Augen.

3. Über einen separaten Regler auf der Rückseite des Kopfbügels kann die Passform des Kopfbügels praktisch jeder Kopfgröße stufenlos angepasst werden. Das umweltfreundliche Material ist angenehm zu tragen und verhindert gleichzeitig übermäßiges Schwitzen auch bei langer Tragezeit.

4. Der großflächige, rutschfeste Kopfbügel kann sowohl in der Größe, wie auch im Winkel während des Tragens reguliert werden. Der Objektivhalter kann unabhängig vom Kopfbügel horizontal verstellt werden, was einerseits eine perfekte Sicht auf die Arbeitsfläche garantiert und andererseits eine Inaugenscheinnahme ohne Vergrößerung erlaubt, ohne die Helmlupe vom Kopf abnehmen zu müssen.

5. Es können gleichzeitig zwei Linsen unterschiedlicher Brennweite in den Linsenhalter eingesetzt werden um eine optimale Vergrößerung des Arbeitsfeldes zu erreichen. Wird zwischendurch eine andere, kleinere Vergrößerung des Arbeitsbereiches benötigt, kann eine der beiden eingesetzten Linsen einfach nach oben geklappt werden. Weiterhin kann bei Bedarf eine zusätzliche Lupe vor die eingesetzten Linsen geklappt werden.

6. Durch die Verwendung von zwei Masterlinsen unterschiedlicher Brennweiten und der zusätzlichen, am Kopfbügel befestigten Linse wird eine Vergrößerung des Arbeitsbereichs bis zum 14-fachen erreicht. Zum Lieferumfang gehören fünf Masterlinsen mit folgenden Vergrößerungsfaktoren: 1,5x; 2x; 2,5x; 3x und 3.5x, sowie eine Schwenklinse 8x.

7. Alle eingesetzten Linsen können separat in das Sichtfeld geklappt werden.

8. Die Haltevorrichtungen der beiden Masterlinsen sind auf einer Gleitbahn montiert um sowohl den Abstand der Masterlinsen zueinander, als auch zum Auge justieren zu können.

9. Das Weitwinkelobjektiv kann auf der Gleitbahn nah an die Augen gesetzt werden. Dies vergrößert das Sichtfeld und erleichtert das Lesen.

10. In das Batteriefach der LED-Leuchten werden drei Batterien der Größe AA eingelegt. Durch den geringen Energieverbrauch der LED-Leuchten wird eine hohe Kapazität gewährleistet. Das Batteriefach kann um 90 Grad gekippt und komplett vom Kopfbügel abgenommen werden – dies erleichtert das Einlegen und Wechseln der Batterien enorm.

11. Zum Lieferumfang gehört eine stabile Aufbewahrungsbox für die im Moment nicht benötigten Linsen. Dies schütz die Linsen vor Verschmutzung und Beschädigung.

Jetzt bestellen auf www.wh13.de und mit Paypal Käuferschutz oder einer unserer anderen Zahlungsmöglichkeiten immer auf der sicheren Seite sein!

Per Vorkasse bestellen und satte 10 % Rabatte sichern!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union.


Inseriert von wh13

Impressum / Anbieterkennzeichnung / AGB:

Vertragspartner
Auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kommt zwischen dem Kunden und
Warehouse 13
Vertreten durch Gösta, Turowski
Adresse: Hohe Geist 6, 48163 Münster
Fax: +49 2536 / 34 62 29
E-Mail-Adresse: info@wh13.de

nachfolgend Anbieter genannt, der Vertrag zustande.
Vertragsgegenstand
Durch diesen Vertrag wird der Verkauf von Neuwaren und Gebrauchtwaren und Dienstleistungen über den Online-Shop des Anbieters geregelt. Wegen der Details des jeweiligen Angebotes wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen.
Vertragsschluss

Der Vertrag kommt im elektronischen Geschäftsverkehr über das Shop-System oder über andere Fernkommunikationsmittel wie Telefon und E-Mail zustande. Dabei stellen die dargestellten Angebote eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch die Kundenbestellung dar, das der Anbieter dann annehmen kann.


Der Bestellvorgang zum Vertragsschluss umfasst im Shop-System folgende Schritte:

Auswahl des Angebots in der gewünschten Spezifikation (Grösse, Farbe, Anzahl)

Einlegen des Angebots in den Warenkorb

Betätigen des Buttons 'bestellen'

Eingabe der Rechnungs- und Lieferadresse

Auswahl der Bezahlmethode

überprüfung und Bearbeitung der Bestellung und aller Eingaben

Betätigen des Buttons 'kostenpflichtig bestellen'

Bestätigungsmail, dass Bestellung eingegangen ist



Bestellungen können neben dem Shop-System auch über Fernkommunikationsmittel (Telefon/E-Mail) aufgegeben werden, wodurch der Bestellvorgang zum Vertragsschluss folgende Schritte umfasst:

Anruf bei der Bestellhotline / übersendung der Bestellmail

Bestätigungsmail, dass Bestellung eingegangen ist



Mit der Zusendung der Bestellbestätigung kommt der Vertrag zustande.

Grundlage des Vertrages sind ausschliesslich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters. Entgegenstehende AGB des Kunden haben keine Wirkung und werden hiermit ausdrücklich zurückgewiesen. Mit Abgabe der Bestellung erkennt der Kunde die vorliegenden AGB ausdrücklich und unwiderruflich als bindenden Vertragsteil an.
Vertragsdauer
Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.
Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Anbieters.
Vorbehalte
Der Anbieter behält sich vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung zu erbringen. Die im Shop dargestellte Leistung ist beispielhaft und nicht die individuelle, vertragsgegenständliche Leistung. Der Anbieter behält sich vor, im Falle der Nichtverfügbarkeit der versprochenen Leistung diese nicht zu erbringen.
Preise, Versandkosten, Rücksendekosten
Alle Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Neben den Endpreisen fallen je nach Versandart weitere Kosten an, die vor Versendung der Bestellung angezeigt werden. Für eine Bestellung ab einem Betrag von 98 € werden keine Versandkosten erhoben. Besteht ein Widerrufsrecht und wird von diesem Gebrauch gemacht, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung.
Zahlungsbedingungen
Der Kunde hat ausschliesslich folgende Möglichkeiten zur Zahlung: Vorabüberweisung , Rechnung bei Lieferung , Lastschrifteinzug , Nachnahme , Zahlungsdienstleister (PayPal) , Kreditkarte . Weitere Zahlungsarten werden nicht angeboten und werden zurückgewiesen.
Der Rechnungsbetrag ist nach Zugang der Rechnung, die alle Angaben für die Überweisung enthält und mit E-Mail verschickt wird, auf das dort angegebene Konto vorab zu überweisen. Der Rechnungsbetrag ist nach Zugang der Rechnung, die alle Angaben für die Überweisung enthält und mit der Lieferung verschickt wird, auf das dort angegebene Konto vorab zu überweisen. Der Rechnungsbetrag wird vom Anbieter mittels Lastschriftverfahren auf Grundlage der Einzugsermächtigung durch den Kunden von dessen angegebenem Konto eingezogen. Bei Lieferung gegen Nachnahme wird der Nachnahmebetrag bei Zustellung bar an den Zusteller gezahlt, wobei der Zusteller eine Nachnahmegebühr erhebt. Bei Verwendung eines Treuhandservice/ Zahlungsdienstleisters ermöglicht es dieser dem Anbieter und Kunden, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Dabei leitet der Treuhandservice/ Zahlungsdienstleister die Zahlung des Kunden an den Anbieter weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des jeweiligen Treuhandservices/ Zahlungsdienstleisters. Bei Zahlung über Kreditkarte muss der Kunde der Karteninhaber sein. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt nach Versand der Ware.
Der Kunde ist verpflichtet innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Rechnung den ausgewiesenen Betrag auf das auf der Rechnung angegebene Konto einzuzahlen oder zu überweisen.

Die Zahlung ist ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig. Nach Ablauf der Zahlungsfrist, die somit kalendermässig bestimmt ist, kommt der Kunde auch ohne Mahnung in Verzug.

Ein Zurückbehaltungsrecht des Kunden, welches nicht auf demselben Vertragsverhältnis beruht, wird ausgeschlossen.

Die Aufrechnung mit Forderungen des Kunden ist ausgeschlossen, es sei denn diese sind unbestritten oder rechtskräftig festgestellt.
Lieferbedingungen

Die Ware wird umgehend nach bestätigtem Zahlungseingang versandt.
Der Versand erfolgt durchschnittlich spätestens nach 8 Tagen. Der Unternehmer verpflichtet sich zur Lieferung am 10. Tag nach bestätigtem Zahlungseingang.
Die Regellieferzeit beträgt 5 Tage, wenn in der Artikelbeschreibung nichts anderes angegeben ist.
Der Anbieter versendet die Bestellung entweder aus eigenem Lager, sobald die gesamte Bestellung dort vorrätig ist oder die Bestellung wird vom Hersteller verschickt, sobald die gesamte Bestellung dort vorrätig ist.
Der Kunde wird über Verzögerungen umgehend informiert.

Hat der Anbieter ein dauerhaftes Lieferhindernis, insbesondere höhere Gewalt oder Nichtbelieferung durch eigenen Lieferanten, obwohl rechtzeitig ein entsprechendes Deckungsgeschäft getätigt wurde, nicht zu vertreten, so hat der Anbieter das Recht, insoweit von einem Vertrag mit dem Kunden zurückzutreten. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und empfangene Leistungen, insbesondere Zahlungen, zurückerstattet.
Gewährleistung

Ist der Kunde Unternehmer, wird für Neuwaren die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr beschränkt.

Dem Anbieter wird zuerkannt, dass er bei einer Nacherfüllung selbst zwischen Reparatur oder Neulieferung wählen kann, wenn es sich bei der Ware um Neuware handelt und der Kunde Unternehmer ist.

Ist der Kunde Unternehmer, wird für Gebrauchtwaren die Gewährleistung ausgeschlossen.

Ist der Kunde Verbraucher, wird für gebrauchte Waren die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr beschränkt.

Dies gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen. Im übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen.
Vertragsgestaltung

Ist der Kunde Unternehmer, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/ oder der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, bei Versendung mit der Auslieferung der Ware an den ausgewählten Dienstleister hierfür auf den Kunden über.

Der Vertragstext wird vom Anbieter gespeichert.
Der Kunde hat keine Möglichkeit selbst direkt auf den gespeicherten Vertragstext zuzugreifen.
Widerrufsrecht und Kundendienst
Auf die Kunden, die Unternehmer sind, sind die Vorschriften für Fernabsatzverträge nicht anwendbar. Daher steht diesen Kunden kein entsprechendes Widerrufsrecht wegen Fernabsatzvertrag zu. Der Anbieter räumt ein solches auch nicht ein.

Kunden, die nicht Unternehmer sind steht ein Widerrufsrecht von 14 Tagen zu - gerechnet ab Erhalt der Warenlieferung. Zur Ausübung dieses Widerrufsrechts ist die rechtzeitige Rücksendung der Ware ausreichend. Die Ware muss vollständig und in unversehrtem Zustand zurück gesandt werden. Um die Rücksendung eindeutig dem Kunden zuordnen zu können, sind der Lieferschein und die Rechnung zwingend der Rücksendung beizulegen. Fehlen diese Unterlagen kann eine Rücksendung nicht bearbeitet und der Kaufpreis nicht erstattet werden. Das öffnen der Ware zum Zweck der Begutachtung ist unschädlich. Deutliche Gebrauchsspuren durch Benutzung der Ware schliessen einen Widerruf aus. Datenträger jeglicher Art (z.B. CD, DVD, BlüRay, etc.) müssen im original verpackten Zustand zurück gesandt werden. Ist die Verpackung eines Datenträgers jeglicher Art beschädigt, ist ein Widerruf ausgeschlossen.
Haftungsausschluss
Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadensersatz erhebt. Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen.
Abtretungs- und Verpfändungsverbot
Ansprüche oder Rechte des Kunden gegen den Anbieter dürfen ohne dessen Zustimmung nicht abgetreten oder verpfändet werden, es sei denn der Kunde hat ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachgewiesen.
Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht
Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Es findet ausschliesslich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Kunden, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Sitz des Anbieters.
Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.
Umsetzung der ODR-Richtlinie
Online-Streitbeilegung gemäss Art. 14 Abs. 1 ODR-VO
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Hinweis nach § 36 Abs. 1 Nr. 2 VSBG: Wir weisen Sie darauf hin, dass wir grundsätzlich bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Verbraucher können sich hierzu an die folgende Verbraucherschlichtungsstelle wenden:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V.
Kontakt: Strassburger Strasse 8, 77694 Kehl
Tel.: +49 7851 79579 40
Fax:+49 7851 79579 41
Internet: www.verbraucher-schlichter.de
E-Mail: mail@verbraucher-schlichter.de
Diese Schlichtungsstelle ist eine ‚Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle‘ nach § 4 Abs. 2 S. 2 VSBG“
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit
zugerechnet werden können.)

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von
Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Warehouse 13-Gösta Turowski, Hohe Geist 6, D-48163 Münster, Email: info@wh13.de, Fax: +48 2536 346229) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die
sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags und –bei bereits versandter Ware- Ihre Rücksendung der unbeschädigten Ware bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise
der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder
die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der
Lieferung entfernt wurde,

zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können
und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,

zur Lieferung von Ton
- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer
versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von
Abonnement-Verträgen.

Impressum

WAREHOUSE 13
Angaben gem. § 5 TMG

Betreiber der Website www.wh13.de und Kontakt:
Gösta Turowski

Hohe Geist 6
48163 Münster

Telefonnummer: 02536/3435967


Fax: 02536/356229


E-Mail-Adresse: info@wh13.de




Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de
  • Foto 2 Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de
  • Foto 3 Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de
  • Foto 4 Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de
  • Foto 5 Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de
  • Foto 6 Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de
  • Foto 7 Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de
  • Foto 8 Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de
  • Foto 9 Freihand Helmlupe mit 3 LED nur 17,80 € auf www.wh13.de




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Modellbahn, Modellbau Angebote aus Münster (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen