Sie sind hier: Start Technik Computer und Zubehör Mobile Computer Laptops, Notebooks L40SX - Vorläufer der ThinkPad Notebookreihe (ca.1991)

L40SX - Vorläufer der ThinkPad Notebookreihe (ca.1991)

L40SX - Vorläufer der ThinkPad Notebookreihe (ca.1991)
(...) Wer 1991 ein PS/2 L40SX sein eigen nannte, war zu der Zeit, als ein 80486/33 noch zu dem Top-Modellen der Desktop-PCs gehörte, mit diesem knapp $6000.- teurem Laptop sehr gut unterwegs. Hier wirkte sich das deutlich geringere Gewicht im Vergleich zu einem IBM Convertible oder portablen Computern positiv aus. Der VGA Monchrom-Bildschirm besaß zwar keine Blickwinkelstabilität, aber bei gerader Draufsicht, war das Bil d für damalige Verhältnisse sehr gut.''
.
Technische Daten
Type 8543 (AT-Bus-System ohne Microchannel)
CPU
386SX-20(MHz) mit nachrüstbarem 80387SX-20 Coprozessor
Aufrüstbarkeit: keine, da CPU verlötet
RAM
2MB fest eingebaut
Aufrüstbarkeit mit SIMM 80ns mit Parity auf 18M (2 Steckplätze
à max. 8 MB) - es waren 1, 4 und 8 MB Module erhältlich
Maximal also 18MB
Verbaut man 2 Module à 8MB, werden aus den internen 2MB durch automatische Konfiguration 2MB EMS-Speicher, da die 386SX-CPU maximal 16MB erweiterten RAM adressieren kann. Dieser Speicher kann mit einem speziellen IBM-Treiber der sich auf der ''L40SX Starter Diskette'' befindet verwendet werden.
ROM
32 KB
Festplatte
40MB PATA
60MB PATA FRU: 79F1009 Hersteller/Modell: Connor CP2067
80MB PATA FRU: 95F4714
Aufrüstbar bis 540 MB (größere Festplatten werden
vom BIOS nicht unterstützt)
Floppy
3,5'' Diskettenlaufwerk
Grafik
VGA Display (640x480) STN Display 32 Graustufen
VGA Grafikkarte mit zusätzlichem externem Anschluss
.
Einige Quellen schreiben auch von:
VGA Display (640x480) STN Display 16 Graustufen
VGA Display (640x480) 16 Farben
VGA Display (640x480) 256 Farben (vermutlich sind
hiermit die Prototypen mit dem Farbdisplay des
ThinkPad 700C gemeint - siehe oben unter Historie)
Im Textmodus nur 80 x 25
.
Schnittstellen
PS/2 (numerische Tastatur/Maus/Tastatur)
Druckerport 25-pol.
RS232 9-pol.
VGA (schaltet internes Display bei Anschließen
des externen Monitors ab)
AT-Bus - Erweiterungseinheit
Modem (optional)
.
Es gab auch Prototypen mit Trackpoint.
.
Abmessungen
32,5x26,9x56mm
3,49kg
.
(Quelle: http://thinkwiki.de/L40SX)

BESTES ANGEBOT
.
(KEIN VERSAND)

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union.


Inseriert von baika





Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • L40SX - Vorläufer der ThinkPad Notebookreihe (ca.1991)





Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Laptops, Notebooks Angebote aus Köln (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen