Sie sind hier: Start Auto & Motorrad Autos Autos nach Marken Ford Ford Transit Custom Kasten 250 L1 City Light

Ford Transit Custom Kasten 250 L1 City Light

Anti-Blockier-System (ABS) Antriebs-Schlupfregelung (ASR) Antriebsart: Frontantrieb Bordcomputer Fahrassistenz-System: Berganfahr-Assistent Fensterheber elektrisch Getriebe 6-Gang Karosserie/Aufbau: Kasten/Normaldach LKW-Zulassung Anhängerkupplung: Kugelkopf fest 2.400 AHK Last Trennwand Heckfenster Boden im Laderaum Radio USB Bluetooth Verkleidung im Lade-/FG-Raum: halbhoch Schiebetür Lade-/Fahrgastraum rechts

Der Kilometerstand beträgt 161573 km.
An der Zapfsäule müssten Sie dieses Fahrzeug mit Diesel betanken. Dadurch haben Sie natürlich einen geringeren Verbrauch auf Kurzstrecken bzw. in der Stadt, einen spritzigeren Motor und können Geld bei der Versicherung und der Steuer sparen.
Die Farbe ist Weiß. Wie die Farbe genau aussieht, sehen Sie am besten auf dem Foto nebenan.
In seinem Inneren sorgt ein 101 PS-Motor (74 kW) für den Antrieb.
Das Fahrzeug verfügt über ein Schaltgetriebe.
Von der Form her handelt es sich um einen Transporter
Der Hubraum beträgt 2198 cm3 (2,2 Liter).

Folgende Ausstattungsmerkmale sorgen für Ihren Komfort:

  • ABS
  • Servolenkung
  • Zentralverriegelung
  • Anhängerkupplung
  • ESP
  • Scheckheftgepflegt
  • Rußpartikelfilter
  • HU/AU neu
  • Schiebetür

Kontakt aufnehmen


Leider ist bei dieser Anzeige keine direkte Kontaktaufnahme per E-Mail möglich.
Bitte gehen Sie stattdessen direkt zum Angebot von AutoScout24 - Automarkt für Neu- und Gebrauchtwagen und nehmen dort Kontakt zum Inserenten auf.


Inseriert von AutoScout24 - Automarkt für Neu- und Gebrauchtwagen





Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • Ford Transit Custom Kasten 250 L1 City Light




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Ford Angebote aus Husum (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen