Sie sind hier: Start Dienstleistungen, Business, Gewerbe Gesamtschule: Bernd (9) kam nicht auf den Irrweg!

Gesamtschule: Bernd (9) kam nicht auf den Irrweg!

Gesamtschule:

Bernd (9) kam nicht auf den Irrweg Gesamtschule!

Der hoch sensible, in sich gekehrte Schulbub, ängstlich, intelligent und lernnormal, mit leichten Schwächen in Deutsch und mittleren Schwächen in Mathematik sollte auf eine Gesamtschule.

Die gutgläubigen Eltern hofften, mit dieser Entscheidung richtig zu liegen, zumal die Grundschullehrerin ihres Kinde zu einem Gesamtschulbesuch dringendst geraten hatte.

Zufällig hörte Bernds Vater von einem Privatlehrer, der seit Jahrzehnten mit einem Juristen kooperiert und sich besonders Opfern der Schulbehörden annimmt bzw. Kinder vor dem Übel Förderschule, Gesamtschule rettet, bewahrt.

Die Einarbeitung ergab sehr schnell, dass die Schuldigen am Sosein des Knaben Bernd die Grundschule selbst gewesen ist, die praktisch durch Unterlassen die Eltern getäuscht hatte. Das Kind hätte bereits vor mehreren Jahren privatunterrichtlicher Betreuung bedurft. So wurde festgestellt, dass Bernd mit dem Besuch einer verwöhnenden Gesamtschule vom Regen in die Traufe kommen würde, zumal er über den außerschulischen Unterricht nebst sorgsamen Erziehungshandlungen zur Realschulreife oder sogar zur Gymnasialreife geführt werden könnte.

So geschah es denn auch. Die Anmeldung zur Gesamtschule wurde zurückgezogen. Der lerneifrige, seelisch stabiler gewordene Knabe besucht erfolgreich eine gute Realschule.

Anrufen, sich aussprechen, blitzterminieren, schreiben auf dem Postwege, wenn Ihr derzeit lernschwach erscheinendes oder pädagogisch fehlerhaft eingstuftes Kind überprüft werden soll, ob es statt einer Gesamtschule im künftigen lebensrichtigen Interesse besser eine bessere Schule besuchen soll. Die Vorbereitungen zur Reife Gymnasium oder Realschule im Rahmen eines vollständigen Persönlichkeitsaufbaus zum gehirngemäßen Lernen führt der Privatlehrer Ihrer Wahl.

Privatlehrer
Dietmar Purschke
Blumenstraße 4

30952 Ronnenberg bei Hannover

Telefon: 05109 - 6525
Täglich von 8.30 h bis 20.00 h - auch sonntags

Beste Referenzen - anwaltlich und ärztlicherseits empfohlen
Hausbesuche überall - Hilfe deutschlandweit

Lesenswert:
foerderschulunrecht.de
ADHS Rechtsanwalt Hannover
hochbegabtenfoerderung.hpage.com
Kriminalhauptkommissarin Petra Reichling: Tatort Schulhof
Pädagoge Josef Kraus: Die Gesamtschule ist ein Irrweg
Pädagoge Ulrich Sprenger: ''Warum ich meine Kinder heute nicht mehr auf eine integrierte Gesamtschule schicken würde''
sonderschulunrecht.de

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Oder rufen Sie einfach an: TelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummer - TelefonnummerTelefonnummer TelefonnummerTelefonnummer Telefonnummer vorlesen
Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union. • Infos zu Servicerufnummern

Inseriert von purschke-dietmar

Impressum / Anbieterkennzeichnung / AGB:

Privatlehrer
Dietmar Purschke
Blumenstraße 4
30952 Ronnenberg
Telefon: 05109 - 6525




Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • Gesamtschule: Bernd (9) kam nicht auf den Irrweg!




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Dienstleistungen, Business, Gewerbe Angebote aus Hannover und Münster (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen