Sie sind hier: Start Dienstleistungen, Business, Gewerbe Der verbale Gegenschlag ... in Sexualstrafverfahren!

Der verbale Gegenschlag ... in Sexualstrafverfahren!

Der verbale Gegenschlag in Sexualstrafverfahren ...
Der verbale Gegenschlag in Sexualstrafverfahren ist angezeigt bei unschuldig verfolgten, rufgeschädigten, angeklagten, verurteilten, inhaftierten Männern, die durch - meist kindliche, jugendliche - Falschaussagerinnen, Falschbezichtigerinnen, Falschbeschuldigerinnen geschädigt wurden. Von einer Schädigung - Schadenszufügung - ist bereits dann zu sprechen, wenn Sie einer Sexualstraftat verdächtigt werden, dies in der örtlichen Presse verbreitet wird.

Mit dem verbalen Gegenschlag können Sie erreichen, dass die anzeigende Täterin - meistens durch Erwachsene, Aufdeckerinnen, Kinderärzte, Psychologinnen trainiert - einem erhöhten Rufschaden ausgesetzt wird. Falschaussagerinnen sind nicht schützenswert; das gilt ebenfalls für diejenigen, die diese Charakterlosen induzieren, zur Strafanzeige anstacheln. Mit einem ausgezeichnet sitzenden verbalen Gegenschlag kann es gelingen, der Täterin derartig gravierend zuzusetzen, dass sie ewig an Sie denkt.

In Hannover beispielsweise wurde ein Kriminalbeamter, der auf eine kindliche Zeugin § 136 a StPO-haft eingewirkt hatte, derartig persönlich getroffen, dass der verbale Gegenschlag selbst Auswirkungen auf das Privatleben beider Eheleute hatte. Die Formulierung ''§ 136 a StPO-haft'' bedeutet, dass hier ein Kriminalbeamter, der eigentlich zur Aufdeckung von Straftaten, zur Aufklärung tätig sein soll, seine Position als Vernehmungsbeamter nutzte, um mittels unerlaubter Vernehmungsmethoden (§ 136 a StPO) einem Mädchen einen sexualstrafrechtlichen Tatbestand hineinfragte, der lediglich der Bejahung bedurfte. In Saarbrücken arbeiteten Kriminalbeamte und Staatsanwälte derartig miserabel, luschenhaft folglich, dass richterlicherseits nicht erkannt werden sollte, dass ein krankes Mädchen das Märchen vom sexuellen Missbrauch ungebremst opferempathischen Justizjuristen vorräubern konnte und schließlich die Frechheit besaß, von dem verurteilten Mann ein Schmerzensgeld zu verlangen. In Hannover wiederum deuteten Richter die psychische Erkrankung wie in anderen Städten des großen Rechtsstaates auch generös als Folge eines nie erfolgten sexuellen Missbrauches in Ausgestaltung ihrer beruflichen Inkompetenz gnadenlos um, bis ihnen der bessere sexualstrafrechtliche Verteidiger die richterlichen Blödeleien aushebelte. In Mannheim schickten geblendete Richter einen Unschuldigen 132 Tage ins Gefängnis, bevor sie ihn widerwillig freisprechen.

Vielfach beauftragen Staatsanwälte und Strafrichter Diplompsychologen (aussagepsychologische Glaubhaftigkeitssachverständige) - meist halbtags tätige Frauen - als Gutachterinnen. Dass die beauftragten Expertinnen für Glaubhaftigkeit und Glaubwürdigkeit bisweilen Nieten sind, bekamen die Richter an den Landgerichten Hannover, Osnabrück, Saarbrücken usw. gar nicht erst mit, weil sie sich um die Überprüfung der luschenhaften Gutachten nicht bemühten, sondern blindgläubig anschlossen, als Grundlage für ihre Urteile ansahen.

Deutschland ist in Sachen Sexualstrafrecht kein Rechtsstaat; das beweist sich bereits aus der Vielzahl der Fehlurteile und Unrechtszufügungen durch staatliche Juristen. Bundesrichter Eschelbach trifft es auf den Punkt, wenn er den Anteil der unschuldig Verurteilten in Sexualstrafverfahren auf 25 % mutmaßt.

Anrufen, sich aussprechen, sich wehren, blitzterminieren, schreiben auf dem Postwege!

Merke:
Prof. Dr. jur. Kerner:
''Bevor Recht gesprochen wird, werden erstmal Rechte verletzt oder nicht ernst genommen.''

PURSCHKE und JURISTEN - immer die bessere
Entscheidung!

Privatlehrer
Dietmar Purschke
Blumenstraße 4
30952 Ronnenberg bei Hannover

Telefon: 05109 - 6525
Täglich von 8.30 h bis 20.00 h - auch sonntags

Beste Referenzen - anwaltlich empfohlen
Hausbesuche überall - Hilfe deutschlandweit

Jahrzehntelange Kooperation mit Rechtsanwälten für Schulrecht, Rechtsanwälten für Strafrecht und Rechtsanwälten für Familienrecht.

Lesenswert:
hochbegabtenfoerderung.hpage.com
Sabine Rückert: Unrecht im Namen des Volkes
Miriam und Jörg Kachelmann: Recht und Gerechtigkeit

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Oder rufen Sie einfach an: TelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummerTelefonnummer - TelefonnummerTelefonnummer TelefonnummerTelefonnummer Telefonnummer vorlesen
Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union. • Infos zu Servicerufnummern

Inseriert von purschke-dietmar

Impressum / Anbieterkennzeichnung / AGB:

Privatlehrer
Dietmar Purschke
Blumenstraße 4
30952 Ronnenberg
Telefon: 05109 - 6525




Informationen





Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Dienstleistungen, Business, Gewerbe Angebote aus Hannover und Hameln (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen