Sie sind hier: Start Babybedarf, Alles fürs Kind Alles für die Mama Bitte warnt alle Eltern vor der Covid Impfung für Kinder.

Bitte warnt alle Eltern vor der Covid Impfung für Kinder.

Bitte warnt alle Eltern vor der Covid Impfung für Kinder.

https://achern-weiss-bescheid.de/2021/05/16/bitte-warnt-alle-eltern-vor-der-covid-impfung-fuer-kinder/

https://www.individuelle-impfentscheidung.de/pdfs/Plakat_Kinderimpfungen_DINA4.pdf

Hallo! Ich bin Kinderärztin und arbeite zur Zeit noch in einer Klinik. Von Anfang an hatte ich den Eindruck, dass es hier nicht um die Bekämpfung einer Viruserkrankung geht und schon letztes Jahr im April gab es einen Artikel im Ärzteblatt, dass uns nur eine Impfung da raus helfen kann. Das fand ich alles hoch auffällig.
Die allermeisten Ärzte in meiner Klinik sind “geimpft“. Ich habe gewarnt und versucht meine Kollegen aufzuklären, weil die sich null informiert hatten. Wir haben wöchentliche Aufforderungen bekommen uns impfen zu lassen, alle Impfstoffe seien sicher und effektiv, obwohl zeitgleich in der Chefärztebesprechung mitgeteilt wurde, dass es bei geimpften Mitarbeitern in Berlin zu Sinusvenenthrombosen gekommen sei. Das ist alles so schizophren. Mein Chef kennt meine Meinung und will sich auch nicht impfen lassen, weiß aber nicht, wie lange er den Druck aushält.

Aufschrei aus Israel – Ein dringender Hilferuf an die Welt – Interview
mit Ilona Rachel Daniel

https://uncutnews.ch/aufschrei-aus-israel-ein-dringender-hilferuf-an-die-welt-interview-mit-ilona-rachel-daniel/

Ilana Rachel Daniel, eine politische Aktivistin und Schriftstellerin,
schickte einen SOS-Hilferuf in die ganze Welt. In diesem Interview mit
dem holländischen Filmemacher Flavio Pasquino beklagt sie den Druck
auf die Bevölkerung Israels, sich mit der experimentellen mRNA-
Technologie gegen Covid-19 spritzen zu lassen. Grundlage dafür sei ein
Vertrag der israelischen Regierung mit dem Pharma-Riesen Pfizer. Ihre
Warnung: Israel ist nur ein Versuchsobjekt für alle anderen Staaten
auf der Welt! Ein Aufruf, dieses Video überall zu verbreiten!

Professor Cahill warnt die Globalisten: „Das Spiel ist aus

https://uncutnews.ch/professor-cahill-warnt-die-globalisten-das-spiel-ist-aus/

Die irische Professorin Dolores Cahill, die schon oft vor den Gefahren
der Corona-Impfstoffe gewarnt hat, marschierte am Samstag auf dem
Freiheitsmarsch in London mit. An diesem Tag demonstrierten Dutzende
von Städten auf der ganzen Welt gegen die Corona-Regeln.

„Wir müssen zeigen, dass es Millionen von uns gibt“, sagt Professor
Cahill in dem Video, das sie auf ihrer Facebook-Seite gepostet hat.
„Das Spiel ist gelaufen. Das Kartenhaus der Globalisten ist bereits
zusammengebrochen.“

„Wir bauen die neuen Strukturen auf, das neue Bankensystem, das neue
Rechtssystem. Wir werden nicht zulassen, dass dies noch einmal
passiert“, betonte sie. Auf die Frage, ob sie optimistisch in die
Zukunft blicke, antwortete sie: „Wir haben bereits gewonnen.

Cahill, die am University College Dublin arbeitet, sprach eine strenge
Warnung an die Globalisten aus: „Jeder, der zu dem Leid und dem Tod
beigetragen hat, ist verantwortlich. In jedem Land gibt es mindestens
10 Personen, die eine große Verantwortung tragen: der Premierminister,
der Gesundheitsminister, der Justizminister, der Leiter der
Regulierungsbehörde und die Nachrichtensprecher.“

„Sie lassen nicht zu, dass Gesundheitsinformationen nach außen
dringen, mit dem Ergebnis, dass die Leute nicht wissen, dass
Abriegelungen nicht notwendig sind. Sie müssen die Medien, die Ärzte,
die Aufsichtsbehörden, die Richter und die Polizei fragen: Warum
informieren Sie die Menschen nicht und warum stellen Sie nicht sichere
und wirksame Behandlungen zur Verfügung, wie Vitamin D,
Hydroxychloroquin, Zink und Ivermectin.“

„Das Spiel ist gelaufen“, betonte Professor Cahill. „Sie haben Angst
davor, dass sich die Leute zum Beispiel in der Kneipe oder im
Fußballverein treffen, um diese Dinge zu diskutieren.“

Sie warnt alle: Bereiten Sie sich vor, denn sie haben mehrere Krisen
auf Lager, die mit dem Internet, der Infrastruktur, dem Bankwesen, dem
Rechtssystem zu tun haben, und sie sagt, es wird auch eine neue
„Gesundheitskrise“ geben. „Sei stark und mutig.“

Ehemaliger Vizepräsident von Pfizer nimmt an Freiheitsmarsch teil:
„Ich schäme mich“

https://uncutnews.ch/ehemaliger-vizepraesident-von-pfizer-nimmt-an-freiheitsmarsch-teil-ich-schaeme-mich/

Am Samstag kam es in zahlreichen Städten zu Demonstrationen gegen die
Corona-Maßnahmen. In der englischen Stadt Canterbury schloss sich kein
Geringerer als Mike Yeadon an, der ehemalige Vizepräsident des
Impfstoffherstellers Pfizer. Der Wissenschaftler machte weltweit
Schlagzeilen, als er forderte, dass die Corona-Impfstoff-Forschung
gestoppt wird, ...

„Sie machen dir Angst, dass deine Kinder das [Virus] bekommen und
sterben werden, dass schwangere Frauen es bekommen und sterben werden.
Das ist alles Unsinn“, sagte Dr. Yeadon. „Haben Sie keine Angst vor
dem Virus. Es gibt sehr effektive Behandlungsmöglichkeiten.“ Er
erwähnte u.a. Hydroxychloroquin und Ivermectin.

„Aber das wissen Sie nicht, weil die Medien beschlossen haben, es
Ihnen nicht zu sagen. Und außerdem ist es vielen Ärzten verboten,
billige, wirksame, sichere, alte Heilmittel zu verschreiben“, fügte er
hinzu.

„Ich schäme mich“, betonte der ehemalige Pfizer-Mitarbeiter. „Ich habe
mein ganzes Leben lang in der Pharmaindustrie gearbeitet und versucht,
neue Medikamente zu entwickeln, und ich schäme mich dafür. Ich schäme
mich für all die Leute in der medizinischen Gemeinschaft, die nichts
unternehmen und all das zulassen.“

Anhörung im US-Ausschuss in Texas zu den Covid-Impfstoffen: Weil die
Tiere gestorben sind, wird nun der experimentelle Impfstoff an den
Menschen getestet!

https://uncutnews.ch/anhoerung-im-us-ausschuss-in-texas-zu-den-covid-impfstoffen-weil-die-tiere-gestorben-sind-wird-nun-der-experimentelle-impfstoff-an-den-menschen-getestet/

Die texanische Kinderärztin Angelina Farella hat in den letzten 25
Jahren Zehntausende von Impfungen verabreicht. Sie befürwortet
Impfstoffe, ist aber entschieden gegen den Corona-Impfstoff, wenn man
ihn überhaupt einen Impfstoff nennen kann, sagte sie letzte Woche bei
einem Treffen mit Mitgliedern des Innenausschusses des texanischen
Senats.

Farella wies darauf hin, dass der Rotavirus-Impfstoff 1999 vom Markt
genommen wurde, als nach der Verabreichung des ersten Impfstoffs an
Säuglinge, die älter als drei Monate waren, ein erhöhtes Risiko für
Darminvagination festgestellt wurde. Dies ist ein ernster Zustand, bei
dem ein Teil des Darms kollabiert.

Der Corona-Impfstoff hat in den USA zu mehr als 4000 Todesfällen
geführt und ist immer noch nicht vom Markt genommen worden. „Das ist
völlig inakzeptabel“.

Senator Bob Hall fragte sie, ob schon einmal ein Impfstoff auf den
Markt gekommen sei, bei dem die Tierversuche übersprungen wurden. Der
Kinderarzt sagte, dass dies noch nie zuvor passiert ist.

„Ich habe gelesen, dass sie mit der Tierforschung begonnen hatten,
aber aufgehört haben, weil die Tiere starben“, sagte Hall. „Es ist
wichtig zu verstehen, dass die amerikanischen Bürger jetzt die
Versuchskaninchen sind. DIES ist das Testprogramm. Sie haben die
Forschung gestoppt, weil die Tiere gestorben sind, und testen die
Impfstoffe jetzt an Menschen. Währenddessen steigt die Zahl der
Todesfälle weiter an und das wird völlig ignoriert.“

Hinweise verdichten sich: Corona ist nicht „schlimmer als die Grippe“
– es IST die Grippe!

https://uncutnews.ch/hinweise-verdichten-sich-corona-ist-nicht-schlimmer-als-die-grippe-es-ist-die-grippe/

Michael Esfeld über den Missbrauch der Wissenschaft

https://uncutnews.ch/das-ist-politische-propaganda-michael-esfeld-ueber-den-missbrauch-der-wissenschaft/

„Es ist grundsätzlich falsch, was da passiert, weil der Unterschied
zwischen Fakten und Normen nicht respektiert wird, und es ist sachlich
falsch, weil es der Faktenlage nicht gerecht wird. Das hat mit
Wissenschaft nichts zu tun“ – das sagt Prof. Dr. Michael Esfeld zur
Coronapolitik.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union.

Inseriert von Bardioc





Informationen





Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Kostenlose Kleinanzeigen