Sie sind hier: Start Bücher, Filme, Tonträger Bücher e-books Gerechtigkeit verstehen - Theologische, philosophische, hermeneutische Perspektiven

Gerechtigkeit verstehen - Theologische, philosophische, hermeneutische Perspektiven

Menschliches Leben kann sich nur dort zum Guten entfalten, wo auch Gerechtigkeit herrscht. Was aber ist Gerechtigkeit? Ganz selbstverständlich fordern wir Gerechtigkeit in allen Bereichen unseres Lebens. Um Gerechtigkeit aber auch zur Geltung zu bringen, ist eine grundsätzliche Verständigung darüber erforderlich, was wir unter Gerechtigkeit verstehen wollen.
Diesem Leitthema widmete sich die 18. Jahrestagung der Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für Hermeneutische Theologie e. V., deren Erträge durch den vorliegenden Sammelband dokumentiert werden.

Mit Beiträgen von Hermann Spieckermann, Christof Landmesser, Angelika Neuwirth, Rainer Marten, Tom Kleffmann und Bischof Otfried July.

[Understanding Justice]
Human life can only undergo an appropriate development in places where justice is prevalent. But what is justice? We rightfully demand justice in all areas of our lives as if it were the most natural thing in the world. But in order to show off justice to its advantage, we have to reach a fundamental agreement about how to understand justice. This was the topic of the 18th annual conference held by the Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für Hermeneutische Theologie e.V. Its conclusions can be found in this anthology (including articles by Hermann Spieckermann, Christof Landmesser, Angelika Neuwirth, Rainer Marten, Tom Kleffmann and bishop Otfried July). Prof. Dr. Christof Landmesser, Dr. theol., Jahrgang 1959, studierte Evangelische Theologie und Philosophie in Tübingen und München. Nach einer Professur in Main hat er seit 2006 an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen den Lehrstuhl für Neues Testament mit den Schwerpunkten Paulus und die Paulusschule, Theologie und Hermeneutik des Neuen Testaments inne. Seit 2008 ist er Vorsitzender des Vorstands der Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für Hermeneutische Theologie e.V und Mitglied in anderen wissenschaftlichen Gesellschaften.

Der Autor dieses Buches ist Enno Edzard Popkes, Christof Landmesser.
Das Buch ist im sofort-Verlag erschienen.

Insbesondere, wenn Sie sich für Philosophie, Religion und Christentum interessieren, werden Sie Gefallen an diesem Buch finden. Aber natürlich haben wir auch noch andere Philosophie, Religion E-Books. Schauen Sie doch einfach mal in unserem Online-Shop vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Kontakt aufnehmen


Leider ist bei dieser Anzeige keine direkte Kontaktaufnahme per E-Mail möglich.
Bitte gehen Sie stattdessen direkt zum Angebot von ciando eBooks - Deutschlands großer eBook Shop und nehmen dort Kontakt zum Inserenten auf.

Inseriert von ciando eBooks - Deutschlands großer eBook Shop



Stellen Sie dieses Inserat auch bei anderen Diensten vor, um es Ihren Freunden und anderen Interessierten zu zeigen:
Bookmark Mister Wong Delicious Linkarena Google Bookmarks Twitter

Informationen

  • Gewerbliches Angebot
  • Inseriert am
  • Nur 29,99 €
  • Jetzt Kaufen

Fotos / Bilder / Videos

  • Gerechtigkeit verstehen - Theologische, philosophische, hermeneutische Perspektiven




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Kostenlose Kleinanzeigen