Sie sind hier: Start Bücher, Filme, Tonträger Bücher e-books Aussicht auf Mord - Commissario Vossi ermittelt in Triest

Aussicht auf Mord - Commissario Vossi ermittelt in Triest

KRIMISCHAUPLATZ TRIEST STADT DER KAFFEEHÄUSER, Legenden und Dichter, Stadt an der goldenen Adriaküste, einstiger kaiserlicher Hafen, Tor zur Welt und Schmelztiegel der Kulturen. In den verwinkelten Gassen ITALIENISCHE LEBENSFREUDE, Dolce Vita und südländisches Temperament - dann wieder prachtvolle Gebäude aus der k.u.k.-Zeit, nostalgische Melancholie und die drohende, eisige Bora aus dem Karst. - Vielfältiges, vielbesungenes, bewundertes, sehnsuchtsvolles TRIEST! Was könnte diese Idylle stören? Ein Mord natürlich! Verhängnisvoller Fund: Sind es DIE LEGENDENUMRANKTEN GOLDMÜNZEN AUS SCHLOSS MIRAMARE? In einem Marmorsteinbruch werden Goldmünzen gefunden. Viele vermuten dahinter die Münzen, die Kaiser MAXIMILIAN I. VON MEXIKO der Legende nach im 19. Jahrhundert kurz vor seinem Tod noch prägen und ins SCHLOSS MIRAMARE bringen ließ. Wenn das stimmt, sind die Münzen ein Vermögen wert! Ganz Triest und Umgebung befindet sich im GODLRAUSCH und schon bald gibt es Arbeit für COMMISSARIO VOSSI VON DER MORDKOMMISSION GORIZIA: Denn der erste Tote lässt nicht lange auf sich warten, ein weiterer folgt. Die Zusammenhänge sind verworren. Fest steht: Der zwielichtige Casinoangestellte Claudio Casari hat seine Finger im Spiel. Ein Sumpf aus Korruption und Verbrechen tut sich auf und die Ermittlungen für das Team des Feinschmeckerkommissars Vossi gestalten sich schwierig ... MIT COMMISSARIO VOSSI DURCH TRIEST WANDELN Von den sanften Weinbergen um GORIZIA, die Küstenstraßen von GRADO und MONFALCONE hinab, am märchenhaften CASTELLO DI MIRAMARE vorbei bis hinein ins altehrwürdige TRIEST führt dieser spannende Krimi. Zwischen Kaffeehäusern aus der Kaiserzeit, der Hafenpromenade und der Piazza Unitá, sanften Weinbergen, kulinarischen Genüssen und der aufziehenden Bora kämpft das Friaul-Julische Ermittler-Original Commissario Vossi gegen das Verbrechen. Autor Werner Stanzl hat selbst jahrelang in Triest gelebt. Ein REISE- UND GENUSS-KRIMI mit AUTHENTISCHEM LOKALKOLORIT! WERNER STANZL, geboren 1941 in Mödling, startete 1962 seine Laufbahn bei Reuters in London und arbeitete als erfolgreicher Journalist und Dokumentarfilmer unter anderem für den Stern, STANDARD, Profil, ORF, ZDF und die BBC und berichtete von den Brennpunkten Europas. Seit 1995 lebt und arbeitet er als freischaffender Journalist, Serienautor und Schriftsteller. Über Jahre hinweg hatte er seinen Lebensmittelpunkt in Sistiana in der Provinz Triest. Seiner Begeisterung und Leidenschaft für Triest entspringt sein neuer Krimi rund um Commissario Vossi.

Der Autor dieses Buches ist Werner Stanzl.
Das Buch ist im sofort-Verlag erschienen.

Insbesondere, wenn Sie sich für Belletristik, Romane und Krimi, Thriller interessieren, werden Sie Gefallen an diesem Buch finden. Aber natürlich haben wir auch noch andere Belletristik, Romane E-Books. Schauen Sie doch einfach mal in unserem Online-Shop vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Kontakt aufnehmen


Leider ist bei dieser Anzeige keine direkte Kontaktaufnahme per E-Mail möglich.
Bitte gehen Sie stattdessen direkt zum Angebot von ciando eBooks - Deutschlands großer eBook Shop und nehmen dort Kontakt zum Inserenten auf.

Inseriert von ciando eBooks - Deutschlands großer eBook Shop



Stellen Sie dieses Inserat auch bei anderen Diensten vor, um es Ihren Freunden und anderen Interessierten zu zeigen:
Bookmark Mister Wong Delicious Linkarena Google Bookmarks Twitter

Informationen

  • Gewerbliches Angebot
  • Inseriert am
  • Nur 9,99 €
  • Jetzt Kaufen

Fotos / Bilder / Videos

  • Aussicht auf Mord - Commissario Vossi ermittelt in Triest




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Kostenlose Kleinanzeigen