Sie sind hier: Start Tiere & Tierbedarf Hunde Terrier West Highland White Terrier Susi, eine traurige Geschichte ohne Happy End

Susi, eine traurige Geschichte ohne Happy End

Anzeige abgelaufen

Diese Anzeige ist leider bereits abgelaufen und somit nicht mehr aktuell.
Vielleicht sind aber folgende aktuelle Kleinanzeigen interessant für Sie:

Es gibt Geschichten von Vierbeinern, die einen zu Tränen rühren und einen an der Fähigkeit der Menschen, Liebe zu einem Lebewesen entwickeln zu können, zweifeln lassen.
Wie ein schlechter Film bohren sich die Bilder in das Gehirn und Wut, gefolgt von unendlicher Traurigkeit macht sich breit.


Susi ist ein tapferes kleines Westi Mix Mädchen das ca. 2003/2004 das Licht dieser grausamen Welt erblickte.
Ihr Besitzer gab ihr alles, nur keine Liebe, keinen Schutz, kein lebenswertes Leben.
Wann und wie eines ihrer Augen erblindete kann man nicht mehr nachvollziehen, es ist ein stummer Zeuge ihrer brutalen Vergangenheit.

Susi lebte Zeit ihres Lebens in einem Verschlag im Garten des Peinigers und brachte dort 5 Welpen zur Welt. Völlig auf sich allein gestellt mußte sie miterleben wie 2 ihrer Babys von Ratten verschleppt und weitere 2 Kinder so sehr von Ratten angefressen wurden, das diese verstarben.
Verzweifelt wehrte sie sich gegen die Angriffe, jedoch konnte sie nur eins ihrer Kinder retten.
Anke ist die einzige die überlebt hat.
Jedoch trägt auch sie die Spuren der Angriffe. Auf Grund einer starken Infektion, ausgelöst durch einen Rattenbiss, verlor sie ebenfalls das Augenlicht auf einem Auge.

Anke und ihre Mama Susi, sind nun in Spanien in Sicherheit und wieder einmal der beste Beweis dafür das Hunde die treusten Begleiter des Menschen sind.
Trotz ihrer furchtbaren Geschichte, sind beide Hundeseelen kleine Sonnenscheine auf 4 Pfoten.
Susi ist einfach nur super lieb, unglaublich verschmust und absolut familientauglich!
Ihre Tochter Anke ist ein welpentypischer verspielter kleiner Fratz, der zudem sehr anhänglich und lebensfroh ist.
Beide haben keinerlei Probleme mit ihrem Handicap und bringen den Menschen unglaublich viel Freude!

Susi und ihre Tochter Anke sind nun auf der Suche nach einem richtigen zu Hause, bei Menschen die sie lieben und ihnen ein wunderschönes Leben ermöglichen können. Ab Ende Mai, sind beide reisefertig geimpft und im Fall von Susi auch kastriert und bereit die Reise nach Deutschland - auch in getrennten Familien - anzutreten.

Update 07.06.2011

Susi ist nun auf Ihrer Pflegestelle in Remscheid angekommen. Jedoch klebt das Unheil an ihren kleinen Pfoten wie Pech!
Leider ging ihre Tochter Anke - kurz vor der ersehnten Ausreise - über die Regenbogenbrücke.
Und auch um Susi steht es nicht gut und wir können nur alle hoffen und beten.

Wenn Sie dieser tapferen, kleinen Hundedame mit einer Patenschaft unterstützen möchten, dann melden Sie sich bitte bei uns!

Ähnliche Susi, eine traurige Geschichte ohne Happy End Kleinanzeigen


Eigenschaften


Alter: 6 - 8 Jahre
Geschlecht: Hündin
Kinderlieb: kommt gut mit Kindern zurecht
Reinrassig: Mischling
Schulterhöhe: 30 cm
Informationen
Fotos / Bilder / Videos
  • Susi, eine traurige Geschichte ohne Happy End
  • Foto 2 Susi, eine traurige Geschichte ohne Happy End
  • Foto 3 Susi, eine traurige Geschichte ohne Happy End
  • Foto 4 Susi, eine traurige Geschichte ohne Happy End




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue West Highland White Terrier Angebote aus Remscheid (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen