Sie sind hier: Start Urlaub, Reise Große OMAN - RUNDREISE & BADEN

Große OMAN - RUNDREISE & BADEN

Große OMAN - RUNDREISE & BADEN
Dez.'12 - Mai '13 ab € 1.998, -
10-Tage-Rundreise inkl. Badeaufenthalt, Linienflüge, 3-/4-Sterne-Hotels, Frühstück
Garantierte Durchführung
ab 2 Pers.

Deutschland - Muskat - Jebel Shams - Nizwa - Wahiba Sands - Muskat - Al Sawadi - Muskat - Deutschland

Erzählungen von der „Piratenküste“, von einem sagenhaft reichen Land namens „Arabia felix“, Geschichten aus „Tausendundeiner Nacht“ und nicht zuletzt die Abenteuer von Sindbad dem Seefahrer haben Ihre Phantasie längst angeregt. Wer will dieses Land nicht einmal kennen lernen, dem all diese Sagen entsprungen sind ?
Schnell wird sich vor dem geistigen Auge die ganze Pracht des Orients entfalten. Farbenfrohe Szenen werden aus dem Unterbewusstsein aufsteigen, Bilder von erlesensten Waren, aufgehäuft in den engen und verwinkelten Gassen der orientalischen Märkte. Edle Gewürze, prachtvolle Teppiche, Gold, Perlen und kostbarer Silberschmuck ziehen die Blicke auf sich. Feilschende Händler und atemberaubend schöne Frauen erfüllen die Straßen mit prallem, sinnlichen Leben. Es duftet nach Sandelholz und Weihrauch. Das Sultanat Oman ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und stellt sich den Anforderungen der Zeit. Das Land geht seinen eigenen Weg in die Zukunft mit dem Selbstbewusstsein eines Staates, der um seine große Vergangenheit weiß. Dies alles werden Sie spüren, wenn Sie die alten Karawanenwege bereisen.

Termine & Preise
Datum p.P. DZ EZ-Zuschlag

07.12.12-16.12.12 € 2.098, - € 599, - » Buchen
22.02.13-03.03.13 € 2.198, - € 599, - » Buchen
08.03.13-17.03.13 € 2.198, - € 599, - » Buchen
05.04.13-14.04.13 € 2.198, - € 599, - » Buchen
26.04.13-05.05.13 € 1.998, - € 599, - » Buchen
10.05.13-19.05.13 € 1.998, - € 599, - » Buchen
Herbst/Wintertermine 2013 in Vorbereitung!

Die Preise beruhen auf dem Veranstaltertarif der Fluggesellschaften mit limitierter Kapazität. Gegen Aufpreis weitere Sitzplatzkapazitäten in höheren Buchungsklassen, ohne Auswirkung auf die Sitzplatzqualität. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung.

Fakultativ zubuchbar:
• Aufpreis Direktverbindung mit Oman Air ab € 60, -
• Rail & Fly auf Anfrage

Reiseverlauf
1. Tag: DEUTSCHLAND – MUSKAT
Linienflug von Deutschland nach Muskat. Nach Ankunft Empfang durch Ihre örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

Linienflug von Deutschland nach Muskat. Nach Ankunft Empfang durch Ihre örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2. Tag: MUSKAT BOOTSAUSFLUG & STADTRUNDFAHRT
Der Vormittag steht zum Eingewöhnen zur freien Verfügung. Die Hauptstadt des Oman mit seinem 3000 Jahre alten Handelshafen liegt in strategisch günstiger Lage am Indischen Ozean. Blitzsaubere Straßen, Blumenrabatte und schmiedeeiserne Tore vor weißen Regierungsgebäuden kennzeichnen die Stadt. Schön anzusehen sind die gegen Ende des 18. Jhd. entstandenen Häuser, Bait genannt, deren Fenster und Türen oft kunstvoll geschnitzte Holzgitter tragen. Am Nachmittag erwartet Sie dann die Reiseleitung und die Fahrt führt Sie zunächst zum Hafen. Von hier aus unternehmen Sie eine ca. 2-stündige Bootsfahrt entlang der Küste von Muskat. Mit etwas Glück können Sie Delfine sehen! Anschließend Weiterfahrt zum Al Alam Palast und dann zum Hafenviertel wo Sie einen Stop im Mutrah-Souq einlegen, einem der ältesten Märkte des Oman. Die engen, verwinkelten Gassen lassen den Markt wie ein Labyrinth erscheinen. Nun sind Sie angekommen in einer Welt aus 1001 Nacht – es riecht überall nach Gewürzen, Weihrauch und arabischem Parfüm. F

Der Vormittag steht zum Eingewöhnen zur freien Verfügung. Die Hauptstadt des Oman mit seinem 3000 Jahre alten Handelshafen liegt in strategisch günstiger Lage am Indischen Ozean. Blitzsaubere Straßen, Blumenrabatte und schmiedeeiserne Tore vor weißen Regierungsgebäuden kennzeichnen die Stadt. Schön anzusehen sind die gegen Ende des 18. Jhd. entstandenen Häuser, Bait genannt, deren Fenster und Türen oft kunstvoll geschnitzte Holzgitter tragen. Am Nachmittag erwartet Sie dann die Reiseleitung und die Fahrt führt Sie zunächst zum Hafen. Von hier aus unternehmen Sie eine ca. 2-stündige Bootsfahrt entlang der Küste von Muskat. Mit etwas Glück können Sie Delfine sehen! Anschließend Weiterfahrt zum Al Alam Palast und dann zum Hafenviertel wo Sie einen Stop im Mutrah-Souq einlegen, einem der ältesten Märkte des Oman. Die engen, verwinkelten Gassen lassen den Markt wie ein Labyrinth erscheinen. Nun sind Sie angekommen in einer Welt aus 1001 Nacht – es riecht überall nach Gewürzen, Weihrauch und arabischem Parfüm. F

3. Tag: MUSKAT – JABRIN – BAHLA – JEBEL SHAMS
Der heutige Ausflug beginnt mit dem Besuch der Sultan Qaboos Grand Mosque, der größten Moschee des Landes. Danach fahren Sie durch das Botschaftsviertel. Hier befindet sich auch das interessante Naturhistorische Museum, wo Sie ein wenig Zeit verbringen werden. Sie verlassen Muskat und Ihre Fahrt geht nach Jabrin, wo Sie den historischen Palast besichtigen, der mit seinen Stuckarbeiten und Malereien beeindruckt.

In Bahla steht die größte Lehmfestung des Omans (nur Fotostop möglich), das als Weltkulturerbe in die Liste der UNESCO aufgenommen wurde. Anschließend Fahrt über Nizwa nach Al Hamra, wo erfahrene Allradfahrer mit ihren Fahrzeugen auf Sie warten. Von hier beginnt eine schöne Fahrt in die Bergwelt des Omans. Die Fahrt führt Sie durch das Wadi Ghul nach Jebel Shams, dem höchsten Berg des Omans, auch „Berg der Sonne“ genannt. Das Plateau liegt direkt oberhalb einer gewaltigen Schlucht, die zu Recht der „Grand Canyon“ Omans genannt wird. Haben Sie Lust zu einer kleinen Wanderung?? Abendessen und Übernachtung im einfachen Guesthouse im Jebel Shams. F/A

Der heutige Ausflug beginnt mit dem Besuch der Sultan Qaboos Grand Mosque, der größten Moschee des Landes. Danach fahren Sie durch das Botschaftsviertel. Hier befindet sich auch das interessante Naturhistorische Museum, wo Sie ein wenig Zeit verbringen werden. Sie verlassen Muskat und Ihre Fahrt geht nach Jabrin, wo Sie den historischen Palast besichtigen, der mit seinen Stuckarbeiten und Malereien beeindruckt.

In Bahla steht die größte Lehmfestung des Omans (nur Fotostop möglich), das als Weltkulturerbe in die Liste der UNESCO aufgenommen wurde. Anschließend Fahrt über Nizwa nach Al Hamra, wo erfahrene Allradfahrer mit ihren Fahrzeugen auf Sie warten. Von hier beginnt eine schöne Fahrt in die Bergwelt des Omans. Die Fahrt führt Sie durch das Wadi Ghul nach Jebel Shams, dem höchsten Berg des Omans, auch „Berg der Sonne“ genannt. Das Plateau liegt direkt oberhalb einer gewaltigen Schlucht, die zu Recht der „Grand Canyon“ Omans genannt wird. Haben Sie Lust zu einer kleinen Wanderung?? Abendessen und Übernachtung im einfachen Guesthouse im Jebel Shams. F/A

4. Tag: JEBEL SHAMS – AL HAMRA – MISFAT AL ABRIYEEN – NIZWA
Nach dem Frühstück Fahrt mit Jeeps wieder nach Al Hamra, wo Sie ein privates Museum besichtigen werden. Danach Wechsel der Fahrzeuge. Sie machen einen Abstecher in das Dorf Misfat, welches vollständig aus Natursteinen gemauert ist und erreichen Nizwa. Die Oasenstadt Nizwa liegt in den westlichen Oman-Bergen inmitten ausgedehnter Palmenhaine, die aus einem unterirdischen Kanalsystem bewässert werden. Lassen Sie sich von der gewaltigen Festung aus dem 17. Jhd. mit seinem Rundturm und der großen Moschee, die als eine der schönsten islamischen Bauten des Landes gilt, beeindrucken. Durch die Zinnen und Geschützfenster bieten sich reizvolle Ausblicke auf die farbigen Kuppeln und Minarette der Oase. Ein Spaziergang führt zu den Überresten des alten ummauerten Souk. Der malerische Souk mit traditionellen Silber- und Kupferarbeiten zieht Sie in seinen Bann. Gehen Sie bei einem gemütlichen Rundgang auf Entdeckertour. F

Nach dem Frühstück Fahrt mit Jeeps wieder nach Al Hamra, wo Sie ein privates Museum besichtigen werden. Danach Wechsel der Fahrzeuge. Sie machen einen Abstecher in das Dorf Misfat, welches vollständig aus Natursteinen gemauert ist und erreichen Nizwa. Die Oasenstadt Nizwa liegt in den westlichen Oman-Bergen inmitten ausgedehnter Palmenhaine, die aus einem unterirdischen Kanalsystem bewässert werden. Lassen Sie sich von der gewaltigen Festung aus dem 17. Jhd. mit seinem Rundturm und der großen Moschee, die als eine der schönsten islamischen Bauten des Landes gilt, beeindrucken. Durch die Zinnen und Geschützfenster bieten sich reizvolle Ausblicke auf die farbigen Kuppeln und Minarette der Oase. Ein Spaziergang führt zu den Überresten des alten ummauerten Souk. Der malerische Souk mit traditionellen Silber- und Kupferarbeiten zieht Sie in seinen Bann. Gehen Sie bei einem gemütlichen Rundgang auf Entdeckertour. F

5. Tag: NIZWA – SINAW – WADI BANI KHALID – WAHIBA SANDS
Auf dem Weg nach Sinaw bekommen Sie schon einmal einen Vorgeschmack auf die Weite der Wüste und besuchen einen traditionellen Markt. Danach geht es in die wohl schönste Oase des Omans – dem Wadi Bani Khalid. Üppig grüne Landschaften und die Naturpools laden zum Verweilen und zu einem Spaziergang ein. Weiterfahrt in die Wahiba Sands, der großen Wüste des Omans. Die Wahiba Sandwüste mit ihren fantastischen, rötlichen Sanddünen, die bis zu 200 m emporragen, wird Sie beeindrucken. Die Beduinenfamilien vom Stamme der Wahiba züchten Ziegen und hochpreisige Rennkamele. Man spricht im Oman weltweit von der höchsten „Kameldichte“ und immer wieder werden Ihnen diese „Wüstenschiffe“ begegnen. Sie werden in Bidiyah/Mintrib von erfahrenen Fahrern in Jeeps abgeholt und fahren ins Camp. Eine Nacht in der Wüste ist ein ganz besonderes Erlebnis. Abendessen in einem einfachen Camp Al Raha in Wahiba Sands. F/A

Auf dem Weg nach Sinaw bekommen Sie schon einmal einen Vorgeschmack auf die Weite der Wüste und besuchen einen traditionellen Markt. Danach geht es in die wohl schönste Oase des Omans – dem Wadi Bani Khalid. Üppig grüne Landschaften und die Naturpools laden zum Verweilen und zu einem Spaziergang ein. Weiterfahrt in die Wahiba Sands, der großen Wüste des Omans. Die Wahiba Sandwüste mit ihren fantastischen, rötlichen Sanddünen, die bis zu 200 m emporragen, wird Sie beeindrucken. Die Beduinenfamilien vom Stamme der Wahiba züchten Ziegen und hochpreisige Rennkamele. Man spricht im Oman weltweit von der höchsten „Kameldichte“ und immer wieder werden Ihnen diese „Wüstenschiffe“ begegnen. Sie werden in Bidiyah/Mintrib von erfahrenen Fahrern in Jeeps abgeholt und fahren ins Camp. Eine Nacht in der Wüste ist ein ganz besonderes Erlebnis. Abendessen in einem einfachen Camp Al Raha in Wahiba Sands. F/A

6. Tag: WAHIBA SANDS – SUR – MUSKAT
Sie verlassen heute die Einsamkeit der Wüste und erreichen die Hafenstadt Sur mir seinem geschäftigen Treiben. Hier werden noch immer die hochseetüchtigen Dhows gebaut, die die arabischen Meere dominieren. Beobachten Sie, wie in weitgehend traditioneller Bauweise in Handarbeit die Holzschiffe entstehen. Entlang der Küste geht Ihre Fahrt zum Wadi Shab. Hier hat das Wasser einen spektakulären Canyon in den Fels geschnitten und ließ eine idyllische Lagune entstehen. Ankunft in Muskat wieder gegen Abend. F

Sie verlassen heute die Einsamkeit der Wüste und erreichen die Hafenstadt Sur mir seinem geschäftigen Treiben. Hier werden noch immer die hochseetüchtigen Dhows gebaut, die die arabischen Meere dominieren. Beobachten Sie, wie in weitgehend traditioneller Bauweise in Handarbeit die Holzschiffe entstehen. Entlang der Küste geht Ihre Fahrt zum Wadi Shab. Hier hat das Wasser einen spektakulären Canyon in den Fels geschnitten und ließ eine idyllische Lagune entstehen. Ankunft in Muskat wieder gegen Abend. F

7. Tag: MUSKAT – BARKA – BATINAH TOUR – AL SAWADI
Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Markt von Barka. Eine kurze Fahrt bringt Sie dann in das kleine Privatmuseum Bait Na’aman, über die Batinah-Ebene gelangen Sie nach Nakhl, hier besuchen Sie die Festung. Auf dem Dach des Fort genießen Sie die Stille und einen herrlichen Blick über die Hajar Berge. Vom alten Dorfkern von Nakhl führt eine Strasse durch die Dattelpalmen-Gärten Richtung Ain-Thowarah zu den heißen Quellen. Anschließend Fahrt nach Al Sawadi zum Badeaufenthalt. F/A

Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Markt von Barka. Eine kurze Fahrt bringt Sie dann in das kleine Privatmuseum Bait Na’aman, über die Batinah-Ebene gelangen Sie nach Nakhl, hier besuchen Sie die Festung. Auf dem Dach des Fort genießen Sie die Stille und einen herrlichen Blick über die Hajar Berge. Vom alten Dorfkern von Nakhl führt eine Strasse durch die Dattelpalmen-Gärten Richtung Ain-Thowarah zu den heißen Quellen. Anschließend Fahrt nach Al Sawadi zum Badeaufenthalt. F/A

8. und 9. Tag: BADEAUFENTHALT AL SAWADI
Hotel Al Sawadi Beach**** : 1 Autostunde von Muskat entfernt liegt das Hotel Al Sawadi Beach Resort & Spa an einem der beliebtesten Strände des Oman und blickt auf den Indischen Ozean. Das beliebte Resort verfügt über insgesamt 100 Zimmer, die sich auf das Hauptgebäude und mehrere Chalets verteilen. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels zählen eine Lobby mit Rezeption, Restaurant und 2 Bars. In der schön angelegten Gartenanlage befindet sich der temperierbare Süßwasser-Swimmingpool. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher stehen Ihnen am Pool und am Strand kostenfrei zur Verfügung. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert. 2 Tennishartplätze, Squash, Tischtennis und Volleyball sind inklusive. Gegen Gebühr: Fitnessraum, PADI-Tauchschule, diverse Wassersportarten durch lokale Anbieter sowie Sauna und Massagen im „Whisper Spa''. Abends regelmäßig Unterhaltungsprogramm. Die komfortablen Zimmer bieten Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Mietsafe, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon oder Terrasse.

Die nächsten beiden Tage stehen zur Erholung zur freien Verfügung. F/A

Hotel Al Sawadi Beach**** : 1 Autostunde von Muskat entfernt liegt das Hotel Al Sawadi Beach Resort & Spa an einem der beliebtesten Strände des Oman und blickt auf den Indischen Ozean. Das beliebte Resort verfügt über insgesamt 100 Zimmer, die sich auf das Hauptgebäude und mehrere Chalets verteilen. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels zählen eine Lobby mit Rezeption, Restaurant und 2 Bars. In der schön angelegten Gartenanlage befindet sich der temperierbare Süßwasser-Swimmingpool. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher stehen Ihnen am Pool und am Strand kostenfrei zur Verfügung. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert. 2 Tennishartplätze, Squash, Tischtennis und Volleyball sind inklusive. Gegen Gebühr: Fitnessraum, PADI-Tauschschule, diverse Wassersportarten durch lokale Anbieter sowie Sauna und Massagen im „Whisper Spa''. Abends regelmäßig Unterhaltungsprogramm. Die komfortablen Zimmer bieten Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Mietsafe, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon oder Terrasse.

Die nächsten beiden Tage stehen zur Erholung zur freien Verfügung. F/A

10. Tag: RÜCKFLUG NACH DEUTSCHLAND
Transfer zum Flughafen nach Muskat und Rückflug nach Deutschland. F

Transfer zum Flughafen nach Muskat und Rückflug nach Deutschland. F

Im Reisepreis inklusive

Linienflüge ab/bis München, Stuttgart, Frankfurt/M, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Bremen, Berlin oder Leipzig nach Muskat (Umsteigeverbindung) in der Economy-Klasse, 20 kg Freigepäck pro Person
Flughafensteuern und- Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge (Stand: Mai 2012)
Begrüßung und Erledigung der Einreiseformalitäten
5 Übernachtungen in ***- ****- Sterne-Hotels in Standardzimmern mit Frühstück
1 Übernachtung im einfachen Wüstencamp mit Halbpension
3 Übernachtungen im ****-Sterne Badehotel mit Halbpension
Verpflegung gemäß Programm (F = Frühstück, A = Abendessen)
Transfers gemäß Programm mit guten, landesüblichen Fahrzeugen (tw. in Jeeps)
Besichtigungen und Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf
Deutschsprachige örtliche Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 7
Informationsmaterial

Nicht eingeschlossene Leistungen

An- und Abreise zum Flughafen
Mahlzeiten, soweit nicht aufgeführt
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
persönliche Reiseversicherungen
Reiserücktrittskosten-Versicherung
fakultative Ausflüge
alle nicht genannten Leistungen

Reiseinformation
Einreisebestimmungen:
Sie benötigen für die Einreise in den Oman einen Reisepass, der über das Reiseende hinaus noch mindestens 6 Monate gültig sein muss sowie ein Visum (nicht im Reisepreis inklusive), dass Ihnen bei Ankunft in Muskat erteilt wird (ca. € 40, -).

Mindestteilnehmerzahl:
2 Personen

Reiseversicherungen:
Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.

ONLINE BUCHEN: http://www.reiseoffer.de oder http://www.reiseoffer.ch

Rundum-Service für Ihren Urlaub:
Buchen Sie Ihren Urlaub 24 Stunden rund um die Uhr!

Gerne beantwortet unser Service Team alle Ihre Fragen unter
unserer Hotline - Nummer: Deutschland 0049180 5900 456 23474
Unser Service Team ruft Sie auch gerne kostenlos zurück!
Bitte Ihre persöhnliche Service-ID 23474 unbedingt angeben. !!!

E-Mail ANFRAGEN können nicht bearbeitet werden!

Reise finden Sie auf http://www.reiseoffer.de oder http://www.reiseoffer.ch Portal: FERNREISEN, RUND- und ERLEBNISREISEN, EVENTREISEN

Flughafen Hotel oder Parkplatz reservieren: http://www.reiseoffer.de oder http://www.reiseoffer.ch

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union.

Inseriert von Reiseoffer



Stellen Sie dieses Inserat auch bei anderen Diensten vor, um es Ihren Freunden und anderen Interessierten zu zeigen:
Bookmark Mister Wong Delicious Linkarena Google Bookmarks Twitter

Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • Große OMAN - RUNDREISE & BADEN




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Kostenlose Kleinanzeigen