Sie sind hier: Start Tiere & Tierbedarf Tiere in Not Gnadenbrothof sucht Paten und Spender für gerettete Tiere!

Gnadenbrothof sucht Paten und Spender für gerettete Tiere!

Anzeige abgelaufen

Diese Anzeige ist leider bereits abgelaufen und somit nicht mehr aktuell.
Vielleicht sind aber folgende aktuelle Kleinanzeigen interessant für Sie:

Auf unserem kleinen Bio-Hof in Niederösterreich haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, verlassene und alte Tiere aufzunehmen und bis zu ihrem natürlichen Tod zu betreuen. Da unsere finanziellen Mittel aber beschränkt sind, bieten wir interessierten Tierfreunden an, eine Patenschaft zu übernehmen. Auch jede noch so kleine Spende hilft uns weiter!
Wir hätten da den alten Maurice, einen Hengst, der für die Reiterei zu gefährlich ist und deshalb zum Schlachter sollte. Dabei kann er zu seinen ''Damen'' ein echter Gentleman sein.
Sabrina wäre eine gute Zuchtstute, wenn sie trächtig geworden wäre, aber leider war auch sie nur ein Fall für den Schlachter, hormonbedingt... Dabei ist sie die ruhigste und gutmütigste Stute, die wir kennen!
Fortuna, Fibi und Elenora waren nicht groß genug, um für die Zucht zu taugen, Farah und Lupina waren wiederum zu groß...Die Reise ohne Wiederkehr nach Italien haben wir ihnen Gott sei Dank gerade noch rechtzeitig ersparen können!
Lady, eine Traberstute, konnte aus einem Offenstall gerettet werden, sie war so mager, dass wir befürchteten, sie könne die Heimfahrt nicht überleben. Sie hat sich prächtig erholt und ist nicht wiederzuerkennen.
Ranja kam als Fohlen zu uns. Sie war so scheu, dass sie sich nirgends anfassen ließ und ihr Halfter bereits begann, in die Haut einzuwachsen!
Unsere Betti ist ein ausgedientes Shetlandpony, mit 41 Jahren ein echter Methusalem, und obwohl sie natürlich keine ausgesprochene Schönheit mehr ist, merkt man, wie gerne sie lebt!
Dann wären da noch vier Rinder, genauer gesagt Mutterkühe, die für die Mutterrolle schon zu betagt schienen. Sie genießen jetzt eine vier Hektar große Weide ganz für sich alleine.
Hunde und Katzen dürfen natürlich auch nicht fehlen, die Hündin Tina mußte ihr Heim wegen einer Scheidung räumen, das neue Frauerl wollte auch gleich einen neuen Hund...
Hühner aus einem Bodenhaltungsstall, die ''ausgemustert'' werden sollten, tummeln sich auch auf unserem Hof, endlich haben sie eine Stange zum Aufsitzen... Und schließlich wartet schon ein ausgedientes Zuchtschwein auf einen Platz, für sie müssen wir allerdings erst ein gemütliches Plätzchen schaffen.
Unseren Hof wollen wir nicht kommerziell vermarkten, wie andere Gnadenbrothöfe das tun, denn die Tiere sollen nicht als Schauobjekte missbraucht werden und ihre wohlverdiente Ruhe genießen können. Natürlich können sie ihren Schützling jederzeit besuchen und wir schicken ihnen auch gerne Bilder zu, aber wir verkaufen keine Souvenirs und ein Restaurant suchen sie bei uns vergeblich. Wir sind ganz einfache Leute und leben für die Tiere, nicht fürs Geschäft!
Natürlich erhält jeder Pate oder Spender einen genauen Bericht, wofür sein Geld verwendet wurde.
Wir bedanken uns schon jetzt im Namen unserer Schützlinge für ihre Hilfe!
Unsere Adresse lautet Haflingerhof Schiltern, 3553 Schiltern, Niederösterreich
Spendenkonto 50005 Blz.:32426
Für eine Patenschaft bitten wir um Kontaktaufnahme.

Ähnliche Gnadenbrothof sucht Paten und Spender für gerettete Tiere! Kleinanzeigen


Informationen
  • Diese Anzeige ist bereits abgelaufen, deshalb ist leider keine Kontaktaufnahme möglich.
Fotos / Bilder / Videos
  • Gnadenbrothof sucht Paten und Spender für gerettete Tiere!




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Kostenlose Kleinanzeigen