Sie sind hier: Start Urlaub, Reise Reiseangebot, Hotel, Gästezimmer MYSTISCHES MYANMAR 10 TAGE RUNDREISE ab € 2.798, -

MYSTISCHES MYANMAR 10 TAGE RUNDREISE ab € 2.798, -

MYSTISCHER MYANMAR 10 TAGE RUNDREISE ab € 2.798, -
Febr.'13 - Okt.'13 ab € 2.598, -
10-Tage-Rundreise, Linienflüge mit Qatar Airways, 3-Sterne-Hotels, Frühstück, Badeverlängerung in Ngapali

Garantierte Durchführung
ab 2 Pers.

Frankfurt/Main - Yangon - Bagan - Mandalay - Kalaw - Inle See - Yangon - Frankfurt/Main

Kulturelle Höhepunkte Mynamars

Myanmar blickt auf eine 2000-jährige Geschichte zurück und bietet daher einige kulturelle und landschaftliche Höhepunkte. Lage Zeit verborgen, gilt Myanmar mit all seinen exotischen Sitten und Sehenswürdigkeiten als das ursprünglichste Reiseland Südostasiens. Obwohl mittlerweile für den Tourismus geöffnet, scheint das Land noch weitgehend unberührt geblieben zu sein. Erleben Sie die boomende Großstadt Yangon, das Ruinenfeld von Bagan, die Königsstadt Mandalay und die interessante Bergregion rund um den Isle See. Hinzu kommt, dass das wahrhaft gastfreundliche Volk Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen wird.

Termine & Preise
Datum p.P. DZ EZ-Zuschlag
16.02.13-25.02.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
03.03.13-12.03.13 Zusatztermin! € 2.798, - € 298, - » Buchen
09.03.13-18.03.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
16.03.13-25.03.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
20.04.13-29.04.13 € 2.598, - € 298, - » Buchen
04.05.13-13.05.13 € 2.598, - € 298, - » Buchen
25.05.13-03.06.13 € 2.598, - € 298, - » Buchen
15.06.13-24.06.13 € 2.598, - € 298, - » Buchen
13.07.13-22.07.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
27.07.13-05.08.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
10.08.13-19.08.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
24.08.13-02.09.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
07.09.13-16.09.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
21.09.13-30.09.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
05.10.13-14.10.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen
19.10.13-28.10.13 € 2.798, - € 298, - » Buchen

Die Preise beruhen auf dem Veranstaltertarif der Fluggesellschaft mit limitierter Kapazität. Gegen Aufpreis weitere Sitzplatzkapazitäten in höheren Buchungsklassen ohne Auswirkung auf die Sitzplatzkapazität möglich.

Zusätzliche Kosten: Preise je Person
• Visumgebühren Myanmar (Einholung über CIBT) z. Zt. € 58, -
• Flughafengebühr bei internationalem Abflug ab Yangon (vor Ort zu zahlen) USD 10, -

Reiseverlauf
1. Tag: FRANKFURT/MAIN – YANGON
Individuelle Anreise nach Frankfurt/Main und Linienflug nach Yangon.

2. Tag: YANGON
Nach Ankunft in Yangon am frühen Morgen erfolgt die Begrüßung durch Ihre deutsch sprechende Reiseleitung, anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel.
Yangon, einstmalig Rangun, ist noch immer eine friedlich verschlafene Stadt. Durch den Mix aus schöner Kolonialarchitektur und modernem burmesischen Alltagsleben, ist Yangon eine der interessantesten und authentischsten Hauptstädte Südostasiens. Im fruchtbaren Delta des südlichen Myanmars gelegen wurde sie erst 1885 zur Hauptstadt Myanmars.

Beginnen Sie Ihre Tour mit einer Besichtigung Yangons. Besuchen Sie die Sule Pagode, eine glanzvolle achteckige Pagode, die direkt im Zentrum der Stadt liegt. Anschließend besuchen Sie den königlichen Kandawgyi See, welcher mitten im Stadtzentrum liegt. Besonders eindrucksvoll ist der See bei Sonnenuntergang, wenn sich die Shwedagon Pagode im stillen Wasser spiegelt.
Diese besuchen Sie zum Abschluss des Tages, der Besuch stellt der Höhepunkt jeder Höhepunkt jeder Besichtigungstour dar. Die Pagode ist 2.500 Jahre alt und wurde errichtet, um acht heilige Haare des Buddhas aufzubewahren. Ihre ursprüngliche Form hat sich über Jahrhunderte bis zum Unkenntlichkeit verändert.

3. Tag: YANGON – BAGAN
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen und Ihr Flug Richtung Bagan. Bagan erstreckt sich über eine landschaftliche Ebene, die mit tausenden Tempelruinen aus dem 12. Jahrhundert gespickt ist. Obwohl Bagan erwiesenermaßen seit Beginn der christlichen Zeitrechnung bewohnt ist, begann das goldene Zeitalter der Stadt erst mit der Eroberung Thatons 1057 n. Chr..
Heute erkunden Sie im Laufe des Tages Bagan und besuchen die Schwezigon Pagode. Zwar begann König Anawrahta mit dem Bau dieser Pagode, diese wurde jedoch erst von seinem Nachfolger König Kyansittha um 1090 fertiggestellt. Als nächstes besuchen Sie Gubyaukhyi. Dieser indisch anmutende Tempel wurde im frühen 13. Jahrhundert erbaut und 1468 renoviert. Die feinen Fresken sowie die einmalige Architektur machen diesen Tempel besonders interessant. Danach geht die Tour weiter zum Ananda Pahto, einer der schönsten, größten, besterhaltensten und meistverehrtesten Tempel in Bagan. Es wird angenommen, dass er um 1105 von König Kyanzittha erbaut wurde. Der perfekt proportionierte Tempel kündigte stilistisch das Ende der frühen Bagan Periode und den Beginn der mittleren Periode an. Danach Besichtigung des Gubyaukgyi Tempel in Myinkaba. Erbaut wurde dieser Tempel im Jahre 1113 von Kyanzitthas Sohn Rajakumar. Dieser Tempel ist bekannt für seine gut erhaltenen Stuckarbeiten an den Außenwänden. Die wunderbaren Wandmalereien im Innern datieren alle aus der Zeit des Tempelhaus. Somit sind sie die ältesten, originalen Wandmalereien in Bagan. Der Manuha Tempel wurde im Jahre 1059 vom Thaton-König Manuha während seiner Gefangenschaft unter König Anawrahta erbaut. Im Innern des Tempels befindet sich die recht ungewöhnliche Kombination von drei sitzenden und einem liegenden Abbild von Buddha. Mit dem Bau dieses Tempels wollte Manuha die Unzufriedenheit seiner Gefangenschaft in Bagan zum Ausdruck bringen. Zum Abschluss des Tages besichtigen Sie noch Shwesandaw Paya, dass erste Monument in Bagan, wo man über Treppen von den quadratischen unteren Terrassen zur runden Basis der Stupa gelangen kann und Besuch einer Lackwaren Werkstatt. Den Sonnenuntergang genießen Sie von einer der Pagoden. F

4. Tag: BAGAN
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Mount Popa. Mount Popa ist ein zylinderförmiger Berg, der als Wohnsitz von Myanmars mächtigsten Geistern angesehen wird. Besucher können den Berg über Treppen besteigen, die sich um den Berg herumschlängeln. Am Gipfel des Berges angekommen, bietet sich ein spektakulärer Blick über die Region. F

5.Tag: BAGAN – MANDALAY
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug von Bagan nach Mandalay. Die heutige Tagestour führt Sie von Mandalay aus in die drei ehemaligen königlichen Hauptstädte, jede mit einzigartiger Atmosphäre. Sie fahren Sie nach Amarapura und besichtigen den Mahagandayon Tempel. Jeden Vormittag stellen sich die Mönche und Novizen in Reihen auf, um ihre Almosen und ihr Essen von gläubigen Buddhisten in Empfang zu nehmen. Als nächstes geht es nach Sagaing, dem spirituellen Zentrum Myanmars. Hunderte von Stupas und Tempel findet man auf dem Sagaing Hügel, der auch als lebendes Bagan bezeichnet wird. Tausende von Mönchen und Nonnen ziehen sich hier zur Meditation und Einkehr zurück. Stoppen Sie an einigen der berühmtesten Tempel wie dem Tupayon Paya und dem Hsinmyashin Paya (die Pagode der vielen Elefanten). Überqueren Sie den Fluss mit der Fähre nach Inwa, am Ufer des Irrrawady Flusses gelegen. Auch Inwa war königliche Hauptstadt, ist aber heute eine Oase der Ruhe. Genießen Sie eine entspannte Fahrt mit dem Pferdewagen durch die friedliche Landschaft. Ein kurzer Halt bei Bagaya Kyang, einem Kloster aus Teakholz, sowie am Nan Myint Turm und am Maha Auingme Bozan Kyang. Unterwegs können Sie halten und einheimische Kunsthandwerker beobachten, die die berühmten Almosenschalen aus Eisen herstellen. Zum Ende des Tages geht es zurück nach Amarapura auf die U Bein Büecke, einer malerischen Teakholzbrücke, die sich mehr als einen Kilometer über den Taungthaman See spannt. In der Abenddämmerung füllt sich die Brücke mit Mönchen und Einheimischen, die dort verweilen, um den Sonnenuntergang zu genießen. F

6. Tag: MANDALAY
Nach dem Frühstück besichtigen Sie Mandalay. Mandalay ist eine der größten Städte Myanmars und ein kulturelles und spirituelles Zentrum. Startpunkt der Tour ist Mahamuni Paya. Die Mahamuni Pagode beherbergt ein Abbild, das mit einer 15 cm dicken Schicht von Goldblättchen überklebt ist, und wohl zu den verehrtesten Schreinen in Myanmar gehört. Gläubige strömen jeden Morgen um 4:00 Uhr hierher, um der einzigartigen Gesichtswasch-Zeremonie beizuwohnen. Weiter geht es nach Shwenandaw Kyaung (Goldenes Teakholzkloster). Es ist komplett aus vergoldetem Teakholz gebaut und ist dekoriert mit feinster Holzschnitzerei. Es war ursprünglich ein Teil des Mandalay Palastes, der von König Mindon und seiner Hauptkönigin als Privatgemach genutzt wurde. Danach besuchen Sie Kyaukawgyi Paya, berühmt für seinen gigantisch sitzenden Buddha, der aus einem einzigen Marmorblock gefertigt wurde, und den eleganten Sandamani Paya. Der letzte Halt ist Kuthodaw Paya, bekannt als das größte „Buch der Welt“. Rund um den zentralen Stupa sind Miniaturpavillons, von denen jeder eine Marmorplatte enthält. In diese 729 Tafeln sind die gesamten buddhistischen Schriften eingraviert. Am Nachmittag nehmen Sie teil an einer Bootsfahrt nach Mingun. Mingun liegt flussaufwärts, nicht weit von Mandalay entfernt, am anderen Ufer des Irrawady Flusses. Die Bootsfahrt vermittelt Ihnen einen Einblick in das Leben am Fluss. Unterwegs halten Sie, um die Minguin Pagode und die Hsinbyume Pagode zu besichtigen. F

7. Tag: MANDALAY – KALAW
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer von Mandalay nach Kalaw. F

8. Tag: KALAW – INLE SEE
Nach dem Frühstück besichtigen Sie Kalaw und unternehmen eine leichte Wanderung zu den nahegelegenen Dörfern. Hoch am westlichen Rand des Shan Plateaus liegt Kalaw, eine bekannte Bergstation während der britischen Kolonialzeit. Es ist noch immer ein friedlicher und ruhiger Ort, dessen Atmosphäre auch heute noch an die damalige Kolonialzeit erinnert. Die wenigen Einwohner sind eine Mischung aus Shan, indischen Muslimen, Bamar und Nepalesen. Anschließend besuchen Sie die Thein Paung- und die Aung Chang Tha Zedi Pagode .
Am Nachmittag erfolgt die Fahrt von Kalaw zum Inle See. F

9. Tag: INLE SEE – HEHO – YANGON
Heute unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Inle See. Der Inle See, im Shan Staat gelegen, ist ein stilles Gewässer bedeckt mit schwimmenden Vegetationsinseln und Kanus voller geschäftiger Fischer. Hohe Berge säumen den See auf beiden Seiten. Am Ufer, sowie auf den Inseln im See, befinden sich 17 Dörfer auf Stelzen, in denen hauptsächlich Intha leben. Genießen Sie die spektakuläre Umgebung und beobachten Sie die Fischer, die sich mit ihrer einzigartigen ''Bein-Ruder'' Technik, auf dem See fortbewegen. Besuchen Sie einen Markt und ein Intha Dorf am See (bitte beachten Sie, dass kein Markt an Vollmond- und Neumondtagen stattfindet). Das Besichtigungsprogramm enthält ebenfalls einen Besuch der Phaung Daw Oo Pagode, des Inn Paw Khon Dorfes (Seidenweberei) und des Nga Phe Kyaung Klosters. Anschließend erfolgt der Transfer vom Inle See nach Heho. Fliegen Sie von Heho nach Yangon. F

10. Tag: YANGON – FRANKFURT/MAIN
Bereits am sehr frühen Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen und Ihre Rückflug nach Frankfurt/M.. Individuelle Heimreise nach Ankunft. F

Ende einer fantastischen Reise!

FAKULTATIVES BADEVERLÄNGERUNGSPROGRAMM NGAPALI:
(buchbar von November 2012 bis März 2013)

inklusive:
Flug von Yangon nach Thandwe und zurück in der Economy Class
3 Übernachtungen im gewünschten Hotel inklusive Frühstück
Transfers gemäß Ausschreibung (u.a. hoteleigener Shuttleservice, ohne Reiseleitung)
1 Übernachtung im zentral gelegenen Hotel in Yangon inklusive Frühstück

REISEVERLAUF:
10. Tag: YANGON – THANDWE - NGAPALI
Transfer zum Flughafen und Ihre Flug nach Ngapali. Nach Ihrer Ankunft erfolgt der hoteleigene Shuttleservice zum Hotel und Ihre Badeurlaub kann beginnen.

11. und 12 Tag: NGAPALI
Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung, um die Hoteleinrichtungen zu nutzen. F

13. Tag: NGAPALI – THANDWE – YANGON
Hoteleigener Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Yangon. Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen in Yangon zur freien Verfügung. F

14. Tag: YANGON – FRANKFURT/MAIN
Bereits am sehr frühen Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen und Ihre Rückflug nach Frankfurt/M.. Individuelle Heimreise nach Ankunft.

Hotelvariante 1:
5-Sterne-Hotel Aureum Resort & Spa Ngapali (Landeskategorie) im DZ € 698, - / EZZ € 398, - p.P.
Das beliebte und elegante Hotel liegt romantisch direkt am weißen, feinsandigen Strand. Die weitläufige Hotelanlage mit einer herrlich angelegten Gartenlandschaft und einem in unmittelbarer Strandnähe angelegten Pool (Sonnenschirme, Liegen und Badetücher stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung) verspricht den Urlaubern einen entspannten und erholsamen Urlaub unter Palmen. Zu den Einrichtungen des Hotels zählen Restaurants, in denen Ihnen internationale Köstlichkeiten serviert werden und eine Cocktailbar, in der Sie einen fantastischen Blick auf den Strand und das Meer genießen können. Ein Fitnesscenter und eine kleine Boutique rundet das Angebot ab.
Gegen Gebühr stehen Ihnen folgende Einrichtungen (teilweise von Fremdanbietern) zur Verfügung: Windsurfen, Schnorcheln, Fahrradverleih, Golf, Massagen, Spa-Behandlungen.
Die Garden View Cottages (ca. 90m²) verfügen über ein separates Wohn- und Schlafzimmer, Bad/WC mit Open-Air Dusche und Jacuzzi, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und einer privaten Veranda mit kleinem Garten

Hotelvariante 2:
4-Sterne-Hotel Amata Resort & Spa (Landeskategorie) im DZ € 578, - / EZZ € 278, - p.P.
Das exklusive Hotel liegt ebenfalls ruhig am ca. 3 km. langen, mit Palmen gesäumten Sandstrand von Ngapali. Vom ansprechenden Pool mit seinem hölzernen Sonnendeck haben Sie einen einzigartigen Blick auf das Meer und den Strand (Liegen, Sonnenschirme und Badehandtücher stehen Ihnen zur Verfügung).Zu den Hoteleinrichtungen der weitläufigen Anlage zählen ein Restaurant, eine Bar, ein Swimmingpool der direkt an den Strand grenzt, einen Spa-Bereich, ein Tennisplatz, ein Fitnessraum, einen Bibliothek und einen kleinen Souvenirshop. Wassersport und Bootsausflüge werden von lokalen Fremdanbietern am Strand angeboten. In der Nähe befindet sich zum ein 9-Loch-Golfplatz.
Die komfortabel im asiatischen Stil eingerichteten Doppelzimmer Deluxe (ca. 42m²) verfügen über einen separaten Wohn- und Schlafbereich, Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und eine Terrasse mit Gartenblick.

Hotelvariante 3:
3-Sterne-Plus-Hotel Thande Beach (Landeskategorie) im DZ € 548, - / EZZ € 228, - p.P.
Das idyllisch gelegene Hotel in bester Strandlage strahlt einen regionalen Flair und eine angenehme Ruhe aus, die Ihren Urlaub unvergesslich machen wird. Genießen Sie die myanmarische Gastfreundlichkeit und genießen die Annehmlichkeiten des Badehotels. Dazu zählen ein Swimmingpool mit Sonnendeck, Restaurant, Bar, ein Spa-Bereich und ein kleines Souvenirgeschäft.
Die schön eingerichteten Doppelzimmer Deluxe mit Meerblick in der 2.Reihe verfügen über Bad/Dusche, Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Minibar und eine separate Terrasse.

Im Reisepreis inklusive

Linienflug mit QATAR AIRWAYS (o.ä., als Umsteigeverbindung) von Frankfurt/Main nach Yangon und zurück in Economy Class, 20 kg. Freigepäck pro Person
Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Kerosinzuschläge (Stand Juni/2012)
Rail & Fly, 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
Transfers, Ausflüge und Programm gemäß Reiseverlauf
3 Inlandsflüge Yangon – Bagan / Bagan – Mandalay / Heho – Yangon mit AIR MANDALAY, AIR BAGAN, AIR KBZ, YANGON AIRWAYS oder ASIAN WINGS (o.ä., eventuell als Umsteigeverbindung) inklusive Sicherheitszuschlag und Flughafensteuer
8 Übernachtungen in Mittelklassehotels im Doppelzimmer während der Rundreise
Verpflegung gemäß Ausschreibung (F = Frühstück; M = Mittagessen, A = Abendessen)
Eintrittsgelder gemäß Programm
Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise
Informationsmaterial zur Reise

Nicht eingeschlossene Leistungen

Mahlzeiten und Getränke zu den Mahlzeiten, soweit nicht erwähnt
Trinkgelder
fakultative Ausflüge
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
persönliche Reiseversicherungen
sonstige, nicht genannte Leistungen
Visakosten

Reiseinformation
Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen noch mindestens nach Reiseende 6 Monate gültigen Reisepass sowie ein Visum, welches vor Reiseantritt in Eigenregie eingeholt werden muss.

Mindestteilnehmerzahl:
2 Personen

Reiseversicherungen:
Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.
Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Reise-Rücktrittskosten-Versicherungen und Versicherungspakete, die einen Reise-Rücktrittskostenschutz beinhalten, bis spätestens 21 Tage nach Buchung abgeschlossen werden können. Informationen zu Reiseversicherungen finden Sie auf unserer Startseite im Menue Reiseversicherungen.

Zusatzleistungen:

Badeverlängerung Ngapali im 3-Sterne-Hotel Thande Beach im Doppelzimmer
(buchbar von November 2012 bis März 2013)

inklusive:
Flug von Yangon nach Thandwe und zurück in der Economy Class
3 Übernachtungen im gewünschten Hotel inklusive Frühstück
Transfers gemäß Ausschreibung (u.a. hoteleigener Shuttleservice, ohne Reiseleitung)
1 Übernachtung im zentral gelegenen Hotel in Yangon inklusive Frühstück

Hotelvariante 3:
3-Sterne-Plus-Hotel Thande Beach (Landeskategorie)
Das idyllisch gelegene Hotel in bester Strandlage strahlt einen regionalen Flair und eine angenehme Ruhe aus, die Ihren Urlaub unvergesslich machen wird. Genießen Sie die myanmarische Gastfreundlichkeit und genießen die Annehmlichkeiten des Badehotels. Dazu zählen ein Swimmingpool mit Sonnendeck, Restaurant, Bar, ein Spa-Bereich und ein kleines Souvenirgeschäft.
Die schön eingerichteten Doppelzimmer Deluxe mit Meerblick in der 2.Reihe verfügen über Bad/Dusche, Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Minibar und eine separate Terrasse. € 548, -

Badeverlängerung Ngapali im 3-Sterne-Hotel Thande Beach im Einzelzimmer
(buchbar von November 2012 bis März 2013)

inklusive:
Flug von Yangon nach Thandwe und zurück in der Economy Class
3 Übernachtungen im gewünschten Hotel inklusive Frühstück
Transfers gemäß Ausschreibung (u.a. hoteleigener Shuttleservice, ohne Reiseleitung)
1 Übernachtung im zentral gelegenen Hotel in Yangon inklusive Frühstück

Hotelvariante 3:
3-Sterne-Plus-Hotel Thande Beach (Landeskategorie)
Das idyllisch gelegene Hotel in bester Strandlage strahlt einen regionalen Flair und eine angenehme Ruhe aus, die Ihren Urlaub unvergesslich machen wird. Genießen Sie die myanmarische Gastfreundlichkeit und genießen die Annehmlichkeiten des Badehotels. Dazu zählen ein Swimmingpool mit Sonnendeck, Restaurant, Bar, ein Spa-Bereich und ein kleines Souvenirgeschäft.
Die schön eingerichteten Doppelzimmer Deluxe mit Meerblick in der 2.Reihe verfügen über Bad/Dusche, Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Minibar und eine separate Terrasse. € 776, -

Badeverlängerung Ngapali im 4-Sterne-Hotel Amata Resort & Spa im Doppelzimmer
(buchbar von November 2012 bis März 2013)

inklusive:
Flug von Yangon nach Thandwe und zurück in der Economy Class
3 Übernachtungen im gewünschten Hotel inklusive Frühstück
Transfers gemäß Ausschreibung (u.a. hoteleigener Shuttleservice, ohne Reiseleitung)
1 Übernachtung im zentral gelegenen Hotel in Yangon inklusive Frühstück

Hotelvariante 2:
4-Sterne-Hotel Amata Resort & Spa (Landeskategorie)
Das exklusive Hotel liegt ebenfalls ruhig am ca. 3 km. langen, mit Palmen gesäumten Sandstrand von Ngapali. Vom ansprechenden Pool mit seinem hölzernen Sonnendeck haben Sie einen einzigartigen Blick auf das Meer und den Strand (Liegen, Sonnenschirme und Badehandtücher stehen Ihnen zur Verfügung).Zu den Hoteleinrichtungen der weitläufigen Anlage zählen ein Restaurant, eine Bar, ein Swimmingpool der direkt an den Strand grenzt, einen Spa-Bereich, ein Tennisplatz, ein Fitnessraum, einen Bibliothek und einen kleinen Souvenirshop. Wassersport und Bootsausflüge werden von lokalen Fremdanbietern am Strand angeboten. In der Nähe befindet sich zum ein 9-Loch-Golfplatz.
Die komfortabel im asiatischen Stil eingerichteten Doppelzimmer Deluxe (ca. 42m²) verfügen über einen separaten Wohn- und Schlafbereich, Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und eine Terrasse mit Gartenblick. € 578, -

Badeverlängerung Ngapali im 4-Sterne-Hotel Amata Resort & Spa im Einzelzimmer
(buchbar von November 2012 bis März 2013)

inklusive:
Flug von Yangon nach Thandwe und zurück in der Economy Class
3 Übernachtungen im gewünschten Hotel inklusive Frühstück
Transfers gemäß Ausschreibung (u.a. hoteleigener Shuttleservice, ohne Reiseleitung)
1 Übernachtung im zentral gelegenen Hotel in Yangon inklusive Frühstück

Hotelvariante 2:
4-Sterne-Hotel Amata Resort & Spa (Landeskategorie)
Das exklusive Hotel liegt ebenfalls ruhig am ca. 3 km. langen, mit Palmen gesäumten Sandstrand von Ngapali. Vom ansprechenden Pool mit seinem hölzernen Sonnendeck haben Sie einen einzigartigen Blick auf das Meer und den Strand (Liegen, Sonnenschirme und Badehandtücher stehen Ihnen zur Verfügung).Zu den Hoteleinrichtungen der weitläufigen Anlage zählen ein Restaurant, eine Bar, ein Swimmingpool der direkt an den Strand grenzt, einen Spa-Bereich, ein Tennisplatz, ein Fitnessraum, einen Bibliothek und einen kleinen Souvenirshop. Wassersport und Bootsausflüge werden von lokalen Fremdanbietern am Strand angeboten. In der Nähe befindet sich zum ein 9-Loch-Golfplatz.
Die komfortabel im asiatischen Stil eingerichteten Doppelzimmer Deluxe (ca. 42m²) verfügen über einen separaten Wohn- und Schlafbereich, Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und eine Terrasse mit Gartenblick. € 856, -

Badeverlängerung Ngapali im 5-Sterne-Hotel Aureum Resort & Spa Ngapali im Doppelzimmer
(buchbar von November 2012 bis März 2013)

inklusive:
Flug von Yangon nach Thandwe und zurück in der Economy Class
3 Übernachtungen im gewünschten Hotel inklusive Frühstück
Transfers gemäß Ausschreibung (u.a. hoteleigener Shuttleservice, ohne Reiseleitung)
1 Übernachtung im zentral gelegenen Hotel in Yangon inklusive Frühstück

Hotelvariante 1:
5-Sterne-Hotel Aureum Resort & Spa Ngapali (Landeskategorie)
Das beliebte und elegante Hotel liegt romantisch direkt am weißen, feinsandigen Strand. Die weitläufige Hotelanlage mit einer herrlich angelegten Gartenlandschaft und einem in unmittelbarer Strandnähe angelegten Pool (Sonnenschirme, Liegen und Badetücher stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung) verspricht den Urlaubern einen entspannten und erholsamen Urlaub unter Palmen. Zu den Einrichtungen des Hotels zählen Restaurants, in denen Ihnen internationale Köstlichkeiten serviert werden und eine Cocktailbar, in der Sie einen fantastischen Blick auf den Strand und das Meer genießen können. Ein Fitnesscenter und eine kleine Boutique rundet das Angebot ab.
Gegen Gebühr stehen Ihnen folgende Einrichtungen (teilweise von Fremdanbietern) zur Verfügung: Windsurfen, Schnorcheln, Fahrradverleih, Golf, Massagen, Spa-Behandlungen.
Die Garden View Cottages (ca. 90m²) verfügen über ein separates Wohn- und Schlafzimmer, Bad/WC mit Open-Air Dusche und Jacuzzi, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und einer privaten Veranda mit kleinem Garten. € 698, -

Badeverlängerung Ngapali im 5-Sterne-Hotel Aureum Resort & Spa Ngapali im Einzelzimmer
(buchbar von November 2012 bis März 2013)

inklusive:
Flug von Yangon nach Thandwe und zurück in der Economy Class
3 Übernachtungen im gewünschten Hotel inklusive Frühstück
Transfers gemäß Ausschreibung (u.a. hoteleigener Shuttleservice, ohne Reiseleitung)
1 Übernachtung im zentral gelegenen Hotel in Yangon inklusive Frühstück

Hotelvariante 1:
5-Sterne-Hotel Aureum Resort & Spa Ngapali (Landeskategorie)
Das beliebte und elegante Hotel liegt romantisch direkt am weißen, feinsandigen Strand. Die weitläufige Hotelanlage mit einer herrlich angelegten Gartenlandschaft und einem in unmittelbarer Strandnähe angelegten Pool (Sonnenschirme, Liegen und Badetücher stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung) verspricht den Urlaubern einen entspannten und erholsamen Urlaub unter Palmen. Zu den Einrichtungen des Hotels zählen Restaurants, in denen Ihnen internationale Köstlichkeiten serviert werden und eine Cocktailbar, in der Sie einen fantastischen Blick auf den Strand und das Meer genießen können. Ein Fitnesscenter und eine kleine Boutique rundet das Angebot ab.
Gegen Gebühr stehen Ihnen folgende Einrichtungen (teilweise von Fremdanbietern) zur Verfügung: Windsurfen, Schnorcheln, Fahrradverleih, Golf, Massagen, Spa-Behandlungen.
Die Garden View Cottages (ca. 90m²) verfügen über ein separates Wohn- und Schlafzimmer, Bad/WC mit Open-Air Dusche und Jacuzzi, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und einer privaten Veranda mit kleinem Garten. € 1.096, -

ONLINE BUCHEN: http://www.reiseoffer.de oder http://www.reiseoffer.ch

Rundum-Service für Ihren Urlaub:
Buchen Sie Ihren Urlaub 24 Stunden rund um die Uhr!

Gerne beantwortet unser Service Team alle Ihre Fragen unter
unserer Hotline - Nummer: Deutschland 0049180 5900 456 23474
Unser Service Team ruft Sie auch gerne kostenlos zurück!
Bitte Ihre persöhnliche Service-ID 23474 unbedingt angeben.

E-Mail ANFRAGEN können nicht bearbeitet werden!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union.

Inseriert von Reiseoffer



Stellen Sie dieses Inserat auch bei anderen Diensten vor, um es Ihren Freunden und anderen Interessierten zu zeigen:
Bookmark Mister Wong Delicious Linkarena Google Bookmarks Twitter

Informationen

Fotos / Bilder / Videos

  • MYSTISCHES MYANMAR  10 TAGE RUNDREISE ab €  2.798, -




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Kostenlose Kleinanzeigen