Sie sind hier: Start Sonstiges Promotion, Pressemitteilungen Pressemitteilungen Pressemitteilungen, Politik Petition: Alle Supermärkte geben ihre Reste dem Staat, um es den Bedürftigen zu geben.

Petition: Alle Supermärkte geben ihre Reste dem Staat, um es den Bedürftigen zu geben.

https://www.change.org/p/joachim-gauck-alle-superm%C3%A4rkte-geben-ihre-reste-dem-staat-um-es-den-bed%C3%BCrftigen-zu-geben

Alle Supermärkte geben ihre Reste dem Staat, um es den Bedürftigen zu geben.
von Nazan Aslan, Deutschland

Nicht verkaufte Lebensmittel müssen an Wohlfahrt oder Landwirtschaft gehen
Die französische Nationalversammlung hat einstimmig entschieden, dass große Supermärkte künftig nicht verkaufte Lebensmittel nicht mehr wegwerfen dürfen. Die Abgeordneten haben der Verabschiedung von drei Zusatzartikeln zu einem bereits bestehenden Gesetz zugestimmt.

Einem Bericht der französischen Nachrichtenagentur AFP zufolge müssen Supermärkte nun Lebensmittel, die noch essbar sind, entweder an Wohlfahrtsorganisationen spenden, kostenlos als Tierfutter oder als Kompost für die Landwirtschaft zur Verfügung stellen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Falls Sie Interesse haben oder noch weitere Details wissen möchten, würde ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kontakt aufnehmen











Für Ihre Sicherheit: Sicheres Kaufen & Bezahlen
Für den Fall einer verbraucherrechtlichen Streitigkeit gibt es die Online-Plattform zur außergerichtlichten Streitschlichtung der Europäischen Union.

Inseriert von Bardioc



Stellen Sie dieses Inserat auch bei anderen Diensten vor, um es Ihren Freunden und anderen Interessierten zu zeigen:
Bookmark Mister Wong Delicious Linkarena Google Bookmarks Twitter

Informationen





Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Kostenlose Kleinanzeigen