Sie sind hier: Start Sammeln & Seltenes Kunst, Gemälde, Plastik James Rizzi- Zeichnung + Signierung

James Rizzi- Zeichnung + Signierung

Anzeige abgelaufen

Diese Anzeige ist leider bereits abgelaufen und somit nicht mehr aktuell.
Vielleicht sind aber folgende aktuelle Kleinanzeigen interessant für Sie:

JAMES RIZZI

ZEICHNUNG + SIGNIERUNG

(Bildgröße ca. 22x29 cm)



1997

Zustand des Bildes ist gut

Weitere Fotos gerne per Email




Versand erfolgt durch Post, ist im Verkaufspreis mit enthalten..



James Rizzi (* 5. Oktober 1950 in New York; † 26. Dezember 2011 ebenda) war ein US-amerikanischer Künstler und Maler der Pop-Art
Anlässlich der Expo 2000 gestaltet Rizzi gemeinsam mit dem Architekten K. Kloster das Happy RIZZI House in Braunschweig.










Der Künstler James Rizzi zählt heute zu den populärsten Pop Art Künstlern weltweit.
James Rizzi ist ein ''self-made'' Künstler. Seine ersten Rizzi 3D Bilder verkaufte er persönlich auf den Straßen in New York und später in seiner eigenen Kunst Galerie.
Sein Charme und seine Freude daran, Kunstfreunde und Sammler zu treffen, hatten ihm zu einem hohen Grad an unabhängigem Erfolg verholfen.
Seine Popularität und seine Bekanntheit wuchsen fast ausschließlich durch Mund-zu-Mund-Propaganda.
Heute unterstützen wir Ihn tatkräftig beim Verkauf seiner Rizzi Bilder, Poster und Kalender, so daß sich der Künstler mehr dem kreativen Kunst Schaffensprozeß widmen kann.
James Rizzi ist ein von seinem Publikum geliebter Künstler, und er ist jederzeit gerne bereit, diese Liebe zu erwidern. Seine Sammler waren für Rizzi immer schon das Wichtigste, weit wichtiger als die Mechanismen des Kunstmarktes oder die Institutionen der Kunstwelt.
Der Künstler hätte sich damit begnügen können, bei den Dingen zu bleiben, die ihn weltberühmt gemacht haben: vor allem die großen, ausgefeilten James Rizzi 3D Grafiken und die vor Details nur so wimmelnden Stadtszenen. Sein fröhlicher Maximalismus und seine ausgeprägte Liebe zum Detail und zu ausgefeilten Miniaturen haben eine regelrechte Kunst-Marke geschaffen, einen Stil, so unverwechselbar wie kein zweiter auf der Welt.
Sein Schaffensdrang hat ihn stets dazu getrieben sich weiterzuentwickeln und neue Ausdrucksformen zu entdecken. Er erfand den typischen James Rizzi 3D Druck. Er schuf interaktive Magnetbilder, deren Komponenten von ihren Besitzern (oder deren Kindern) selbst angeordnet werden können. Er hat sogar das Konzept des Magnetbildes zu einem unterhaltsamen und vergnüglichen Gesellschaftsspiel weiterentwickelt. Er hat zahlreiche reizvolle Design Objekte entworfen, von Kinderspielzeug bis hin zu hochwertigem Rosenthal Porzellan. Seine Motivation war dabei nicht das Streben nach Reichtum (obwohl er sicherlich zu den auch wirtschaftlich erfolgreichen Künstlern gezählt werden darf) oder konventionellem Ruhm (obwohl er rund um die Welt beliebt ist und geliebt wird); der wahre Antrieb, der hinter seinem Werk steckt, ist Rizzis Wunsch, sich selbst und am liebsten die ganze Welt, zu erheitern und zu unterhalten. Immer wieder für Abwechslung zu sorgen, das ist in seinem eigenen Falle keine einfache Übung, und das liegt an seiner schon fast obsessiven Arbeitsamkeit. Daher ist sein Werk in den letzten Jahren ganz erheblich gewachsen - stilistisch wie thematisch.


James Rizzi Lebenslauf

James Rizzi wurde im New Yorker Stadtteil Brooklyn geboren und studierte Kunst an der University of Florida in Gainesville. Bereits während seines Studiums beschäftige er sich mit der Kombination von Malerei und Skulptur und entwickelte schließlich die von ihm häufig verwendete Technik der 3D-Grafik. Nach Abschluss seines Studiums 1974 hatte er erstmals Gelegenheit, seine Arbeiten im New Yorker Brooklyn Museum der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Mit wachsender Popularität begannen sich Galerien und Museen für seine Werke zu interessieren, aber auch neben der Malerei fand Rizzi ein breites Betätigungsfeld, indem er unter anderem Platten/CD-Cover, Animations-Musik-Videos und verschiedenste Gebrauchsgegenstände, von Telefonwertkarten bis zu Rosenthal-Porzellan, gestaltete.
Zahlreiche Einzelausstellungen und Auszeichnungen waren die Folge, heute ist James Rizzi einer der populärsten zeitgenössischen Künstler der Pop Art.
Rizzi hat sich bereits mehrmals in Kooperation mit deutschen Organisationen für wohltätige Zwecke engagiert. So ging beispielsweise in einer Zusammenarbeit mit dem ''Lions Club Krefeld Rheintor'' der Erlös einer kompletten limitierten und signierten Edition der Lithografie ''Gone With The Wind'' an die Opfer der Hurrikankatastrophe in New Orleans. Für Peter Maffays unter der Schirmherrschaft der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel stehendes Projekt ''Begegnungen'' zugunsten hilfsbedürftiger Kinder übernahm Rizzi die Patenschaft für ein Schulprojekt des Lakota-Indianerstammes im US-Bundesstaat South Dakota.
Einen ausführlichen ausführlichen James Rizzi Lebenslauf / Biographie finden Sie hier: James Rizzi Lebenslauf


James Rizzi Stil
Rizzis Arbeiten haben häufig seine Heimatstadt New York und deren Einwohner zum Inhalt. Die Bilder sind meist von geradezu kindlich-naiver Einfachheit und in sehr bunten Farben gehalten und strahlen Fröhlichkeit, urbane Lebensfreude und Optimismus aus, was ihm von der Kunstpresse die Bezeichnung ''Urban Primitive Artist'' einbrachte.
Bei der für James Rizzi charakteristischen dreidimensionalen Konstruktionstechnik werden aus einem Duplikat des Bildes, welches als Hintergrund dient, die Bildelemente des Vordergrundes ausgeschnitten und mittels Brücken aus Schaumstoff oder ähnlichen Werkstoffen in eine zweite Bildebene gesetzt. Dies vermittelt beim Betrachter, auch durch die entstehenden Schatten, einen von den zwei Ebenen erzeugten 3D-Effekt.

Informationen
Fotos / Bilder / Videos
  • James Rizzi- Zeichnung + Signierung




Diese Anzeige ist nicht ganz, was Sie gesucht haben?
Inserieren Sie jetzt eine kostenlose Kleinanzeige! GRATIS. SICHER. ERFOLGREICH.

Oder sollen wir Ihnen eine E-Mail schicken, sobald neue Kunst, Gemälde, Plastik Angebote aus Braunschweig (+40 km Umkreis) inseriert werden?

Kostenlose Kleinanzeigen